JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert! Bitte aktivieren Sie JavaScript für Treffpunkt-Sittensen, da die Seite ansonsten nicht korrekt funktioniert.
Montag, 19.04.2021
Termine

Kreismusikschule wieder mit Präsenzunterricht

Die Kreismusikschule bietet seit dem 15. April wieder Einzelunterricht vor Ort an. Wo es möglich und sinnvoll ist, wurden Gruppenunterrichte in Einzelunterrichte von kürzeren Unterrichtseinheiten umgewandelt. Gruppen mit mehr als vier

82-Jähriger beim Einkaufen bestohlen

Ein 82-jähriger Mann ist am Donnerstagvormittag beim Einkaufen in einem Discounter an der Stader Straße in Sittensen bestohlen worden. Der Senior trug seine Geldbörse in der Jackentasche bei sich. Die Diebe nutzten einen günstigen

Elf neue Corona-Fälle im Landkreis

Im Landkreis Rotenburg/Wümme gibt es seit gestern elf neue Corona-Fälle. Insgesamt werden damit 3161 Fälle gezählt, 2898 sind wieder genesen. Aktuell gibt es 183 infizierte Personen, zwölf befinden sich in stationärer Behandlung,

Impftermin: Absage auch per Mail möglich

In den letzten Tagen wurden viele Termine im Impfzentrum nach Mitteilung der Kreisverwaltung ohne eine vorherige Absage nicht wahrgenommen. Da die Impfhotline des Landes zurzeit sehr überlastet ist, seien vermutlich viele Menschen dort

Netzwerke Frühe Hilfen aktiv

In drei Netzwerken Frühe Hilfen haben sich Fachkräfte, die im Landkreis für Eltern und Familien tätig sind,  zusammengefunden. Sie tauschen sich auch derzeit rege zu Beratungs- und Unterstützungsangeboten für Schwangere, werdende

Leserbrief: "Tatsächlicher Diskurs findet in Parteien statt"

Leserbrief von Nils Bassen, Unterbezirksvorsitzender der SPD Landkreis Rotenburg (Wümme), zum Thema Kandidatensuche für Kommunalwahlen: "Immer häufiger ist in der Presse zu lesen, dass Parteienlisten für kommunale Wahlen stets schwerer

24 neue Corona-Fälle im Landkreis

Im Landkreis Rotenburg/Wümme gibt es seit gestern 24 neue Corona-Fälle. Insgesamt werden damit 3150 Fälle gezählt, 2870 sind wieder genesen. Aktuell gibt es 200 infizierte Personen, zwölf befinden sich in stationärer Behandlung,

Gartengeräte gestohlen - Polizei bittet um Hinweise

Unbekannte Täter sind in der Nacht zum Dienstag in den Verkaufsraum eines Handwerksbetriebes an der Scheeßeler Straße in Hamersen eingestiegen. Vermutlich zielgerichtet hatten sie es vor allem auf Gartengeräte abgesehen. Die Polizei

Verkehrsunfallstatistik 2020: Rückgang der Unfallzahlen

Die Statistik der Verkehrsunfälle im Landkreis Rotenburg aus dem vergangenen Jahr verzeichnet einen erfreulichen Rückgang. Das dürfte nach Mitteilung der Polizei vor allem daran liegen, dass Corona bedingt weniger Verkehr auf denStraßen

Digitaler Klönschnack

Der SPD-Bundestagskandidat im Wahlkreis Stade-Rotenburg, Kai Koeser, lädt am Donnerstag, 15. April, 19 Uhr, zum digitalen Klönschnack auf Zoom ein. Zu Beginn des Jahres hatte er einen regelmäßigen Austausch für Eltern angeboten, die

25 neue Corona-Fälle im Landkreis

Im Landkreis Rotenburg/Wümme gibt es seit gestern 25 neue Corona-Fälle. Insgesamt werden damit 3126 Fälle gezählt, 2839 sind wieder genesen. Aktuell gibt es 207 infizierte Personen, zwölf befinden sich in stationärer Behandlung,

powered by webEdition CMS