JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert! Bitte aktivieren Sie JavaScript für Treffpunkt-Sittensen, da die Seite ansonsten nicht korrekt funktioniert.
Donnerstag, 11.08.2022
Termine

Kurios: Kennzeichen nicht gestohlen, sondern verdreckt

Anfang der Woche erschien ein 22-jähriger Student aus der Samtgemeinde Selsingen bei der Zevener Polizei, um den Diebstahl seines Autokennzeichens anzuzeigen. Unbekannte Diebe hätten es auf dem Parkplatz am Studentenwohnheim in einer

Spekulatiusabend der Feuerwehr mit Beförderungen

Ortsbrandmeister Jürgen Stache (links) und Stellvertreter Claus Hauschild (rechts) mit den beförderten Kameraden und dem neu aufgenommenen Mitglied (Mitte). Foto: A. Schröder Den traditionellen Spekulatiusabend der Freiwilligen Feuerwehr

Chor „Via Nova“: Weihnachtsfeier gut besucht

Die offene Weihnachtsfeier des Chores „Via Nova" Sittensen sorgte für ein nahezu vollbesetztes Heimathaus. Mit dem Weihnachtslied „Macht die Tore auf" eröffnete die Formation den gemütlichen Nachmittag. Vorsitzender Siegfried Imlau

Neue Fitness-Trainingsangebote mit Diana Stichmann

Als „entspannten Ausklang und kraftvollen Neustart" bietet Diana Stichmann zum Ende des Jahres und am Neujahrstag neue Trainingsangebote in der alten Schule in Hamersen an. Los geht's am Dienstag, 27. Dezember, 17 Uhr, mit „Pilates

Arbeitsreiche Nachtschicht für Autobahnpolizei: Autofahrer unter Drogen unterwegs

Nach einer Verkehrsgefährdung auf der Hansalinie bei Elsdorf in Richtung Bremen hat eine Streifenbesatzung der Autobahnpolizei Sittensen am Montagabend erfolgreich nach dem Fahrer eines weißen Sprinters gefahndet. Dieser habe gegen 22.30

Falsche Handwerker erbeuten Schmuck - Polizei warnt: Keine fremden Menschen ungeprüft in die Wohnung lassen

Mit dem Handwerker-Trick haben zwei unbekannte Täter am Montag eine 76-jährige Scheeßelerin überrumpelt und aus ihrer Wohnung im Kohlhofweg wertvollen Schmuck gestohlen. Gegen 13 Uhr klingelte ein Mann in Handwerkerkleidung an der

Geflügelpest: Sperrbezirk und Beobachtungsgebiet rund um Fundort Mühlenteich eingerichtet

Der Sperrbezirk (innere Grenze der Karte) umfasst das Gebiet im Radius von mindestens einem Kilometer um den Fundort im Mühlenteich in der Gemeinde Sittensen. Der äußere Kreis stellt das Beobachtungsgebiet dar. Auf dem Mühlenteich

Erste Nachweise von Vogelgrippe in Sittensen und im Ekelmoor - Bürgertelefon eingerichtet

Nachdem seit mehreren Wochen in Deutschland beziehungsweise in Europa bei Wildvögeln zahlreiche Nachweise des hochpathogenen Geflügelpestvirus geführt wurden, ist nun zum ersten Mal im Landkreis Rotenburg das Virus in zwei Fällen nachgewiesen

Frau ertrinkt in Oste

Eine 74-jährige Frau aus Bremervörde ist am Samstagvormittag leblos im Wasser der Oste gefunden worden. Ein Hotelgast hatte die Frau gegen 8.30 Uhr in Höhe der Kanu-Rutsche entdeckt und sofort Polizei und Rettungskräfte verständigt.

Grünschnittsammelplatz: 19. Dezember letzter Öffnungstag in 2016

Der Grünschnittsammelplatz im Kampweg in Sittensen hat nach Mitteilung der Verwaltung in diesem Jahr am Montag, 19. Dezember, zum letzten Mal geöffnet. Im neuen Jahr ist der Platz am Samstag, 7. Januar, erstmalig wieder offen. Während

Gemeinderat: Verabschiedung langjähriger Mitglieder

Blumen und Urkunden für Klaus Roesch, Dieter Jungemann, Petra Mosurat, Andreas Busch und Siegfried Imlau (von links). Die aus dem Rat der Gemeinde Lengenbostel ausgeschiedenen Mitglieder wurden jetzt bei einem gemeinsamen Essen verabschiedet.

Coaching für Pflege- und Adoptiveltern

Pflege- und Adoptiveltern stellen sich mit der Aufnahme eines Kindes einer besonderen Herausforderung. Um ihrer verantwortungsvollen Aufgabe nachzukommen, werden sie vom Adoptions- und Pflegekinderdienst des Jugendamtes unterstützt. Ergänzend

Ölspur: Feuerwehren im Einsatz

Eine Ölspur machte gestern gegen 14 Uhr den Einsatz der Feuerwehren Tiste und Sittensen erforderlich. Sie führte von Tiste über die Landesstraße 142, Alte Dorfstraße und Ostetal weiter nach Sittensen und dort über die Ostlandstraße

Archäologische und historische Bibliotheken gehen online

Dr. Stefan Hesse (Kreisarchäologe; links) und Sönke Kosicki (Kreisarchivar; rechts) können die Bestände ihrer Bibliothek nun online präsentieren. Auch wenn sich Archäologen, Archivare und Historiker mit alten Dingen beschäftigen,

Samtgemeinde-Finanzausschuss genehmigt Haushalt – Sanierung einer Gemeindeverbindungsstraße wird geschoben - Fehlbetrag um 45.000 Euro reduziert

Mit einem Defizit von 73.300 Euro im Etatentwurf musste sich der Finanzausschuss der Samtgemeinde Sittensen in seiner jüngsten Sitzung auseinandersetzen. Am Ende konnte die Summe auf 15.300 Euro reduziert werden, denn die Sanierung der

Termine & Veranstaltungen


powered by webEdition CMS