JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert! Bitte aktivieren Sie JavaScript für Treffpunkt-Sittensen, da die Seite ansonsten nicht korrekt funktioniert.
Sonntag, 03.03.2024

Alkoholfahrt endet am Straßenbaum

Alkohol am Steuer ist die Ursache für einen folgenschweren Verkehrsunfall, der sich am Montagabend auf der Kreisstraße 131 zwischen Wohnste und der Landesstraße 130 ereignet hat. Ein 57-jähriger Autofahrer aus der Samtgemeinde Sittensen war gegen 19 Uhr mit seinem Fahrzeug auf gerader Strecke vor einer Rechtskurve aus zunächst unerklärlichem Grund von der Fahrbahn abgekommen, überfuhr auf dem Grünstreifen ein Verkehrszeichen und prallte dann gegen eine dicke Birke.

Bei der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der Unfallfahrer deutlich unter Alkoholeinwirkung stand. Er wurde mit schweren Verletzungen in das Elbeklinikum nach Buxtehude gebracht. Dort wurde ihm eine Blutprobe abgenommen. An seinem Fahrzeug entstand ein Schaden von mehreren tausend Euro.

powered by webEdition CMS