JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert! Bitte aktivieren Sie JavaScript für Treffpunkt-Sittensen, da die Seite ansonsten nicht korrekt funktioniert.
Montag, 26.09.2022

Landfrauenverein: Vielfältige Aktivitäten im Oktober

Der Landfrauenverein Sittensen hat in diesem Monat gleich mehrere Veranstaltungen auf dem Plan. Am Mittwoch, 12. Oktober, 19 Uhr, sollen im Dorfgemeinschaftshaus Kalbe Jutesäcke mit unterschiedlichen Schriftzügen bedruckt werden. Sie sind für „draußen" gedacht und können der Jahreszeit entsprechend dekoriert werden. Die Kosten belaufen sich auf zwölf Euro inklusive Material. Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 15 beschränkt. Anmeldungen nimmt Monika Ehlen unter Telefon 04282/1625 entgegen. Eine Busfahrt mit Besuch der INFA in Hannover ist am Montag, 17. Oktober, geplant.

Die Abfahrt erfolgt um 8 Uhr vom Busbahnhof Sittensen. Die INFA ist Deutschlands größte Erlebnis- und Einkaufsmesse. Maximal 50 Teilnehmerinnen können mitfahren. Kosten: 30 Euro für Bus und Eintritt (je nach Teilnehmerzahl). Anmeldungen werden bei Martina Klindworth-Trochelmann unter Telefon: 04282/2282 erbeten.

Die Monatsversammlung mit Frühstück findet am Samstag, 22. Oktober, 9 Uhr, im Heimathaus Sittensen statt. Referentin Barbara Otte-Kinast, Vorsitzende des niedersächsischen Landfrauenverbandes Hannover, wird unter dem Thema „Frech, wild und wunderbar - Landfrauen mit Erfolg in die Zukunft" über alle Facetten der Arbeit im Landfrauenverband berichten und zeigt dabei dessen Tätigkeitsbereiche (Landwirtschaft, Frauenpower oder Ländlicher Raum) auf. Die Kosten belaufen sich auf 15 Euro. Anmeldungen sind bei den Ortsvertrauensfrauen bis zum 15. Oktober möglich.

powered by webEdition CMS