JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert! Bitte aktivieren Sie JavaScript für Treffpunkt-Sittensen, da die Seite ansonsten nicht korrekt funktioniert.
Freitag, 19.01.2018

Fußgänger angefahren

Ein 78-jähriger Fußgänger ist am späten Donnerstagnachmittag im Einmündungsbereich Wichernshoff/Friedrichstraße in Sittensen von einem Auto angefahren worden. Ein 50-jähriger Mann aus der Samtgemeinde Sittensen war gegen 17.30 Uhr mit seinem Opel von der Straße Wichernshoff in die Friedrichstraße abgebogen. An der schlecht beleuchteten Einmündung hat er den Sittenser Senior, der zu Fuß auf dem Gehweg in Richtung Bahnhofstraße unterwegs war, vermutlich nicht gesehen.

Nach dem Zusammenstoß wurde der leichtverletzte Mann im Rettungswagen in das Zevener Krankenhaus gebracht.