JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert! Bitte aktivieren Sie JavaScript für Treffpunkt-Sittensen, da die Seite ansonsten nicht korrekt funktioniert.
Montag, 19.11.2018

A1: Unfall auf regennasser Fahrbahn

Zu einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 1 zwischen den Anschlussstellen Rade und Hollenstedt ist es heute um 7.45 Uhr gekommen. Ein 68-jähriger Lkw-Fahrer war mit seinem Fahrzeug in Fahrtrichtung Bremen unterwegs, als er auf regennasser Fahrbahn nach links auf den ersten Überholfahrstreifen wechselte. Der dort fahrende 43-jährige Fahrzeugführer eines Mitsubishi konnte nicht mehrrechtzeitig abbremsen und fuhr auf den Lkw auf.

Beide Fahrzeuge gerieten ins Schleudern und blieben auf der Fahrbahn stehen. Ein nachfolgender 40-jähriger Pkw-Fahrer konnte seinen Skoda nicht mehr bremsen und prallte gegen den Lkw. Dabei wurden beide Fahrer schwer verletzt. Der dritte Unfallbeteiligte im Mitsubishi erlitt leichte Verletzungen.

Für die Bergungs- und Aufräumarbeiten wurde die Autobahn in Fahrtrichtung Bremen zunächst voll gesperrt. Erst ab 11.15 Uhr waren alle Fahrstreifen wieder für den Verkehr freigegeben.

powered by webEdition CMS