JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert! Bitte aktivieren Sie JavaScript für Treffpunkt-Sittensen, da die Seite ansonsten nicht korrekt funktioniert.
Samstag, 18.08.2018

Selbstbehauptungskurs für Frauen

Wenn sich Frauen unsicher fühlen und ihren Handlungsspielraum erweitern und sich selbstbewusster fühlen möchten, sind sie bei dem Selbstbehauptungskonzept WenDo, „Weg der Frauen", richtig. Es handelt sich dabei nicht um eine Kampfsportart, sondern um ein Präventionsprogramm, bei dem Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungsübungen erlernt werden. Es beinhaltet unter anderem Rollenspiele und Gespräche, Wahrnehmungsübungen, einfache Selbstverteidigungstechniken, Atem- und Stimmübungen oder Übungen zur Deeskalation.

Der Kurs richtet sich an Frauen ab 20 Jahren, ist begrenzt auf zwölf Teilnehmerinnen und findet in der Aula des Ludwig-Otto-Ehlers-Hauses in der Königshofallee 6 in Sittensen statt. Termine: Samstag, 26. Mai und 2. Juni, jeweils von 11 bis 16 Uhr. Er wird von der Trainerin Petra Schmidt aus Verden geleitet.

Die Eigenbeteiligung liegt bei 20 Euro pro Teilnehmerin. Eine Voranmeldung bei Gleichstellungsbeauftragte Saliha Arican unter Tel. 04282/592084; 0176 34342490 oder per E-Mail: saliha.arican@web.de ist dringend notwendig. Mitzubringen sind eine Decke oder Matte sowie Turnschuhe.

Alter und Sportlichkeit spielen keine Rolle, sondern lediglich die Neugier und das Bedürfnis, etwas Neues ausprobieren zu wollen, um das Leben sicherer zu gestalten. 

powered by webEdition CMS