JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert! Bitte aktivieren Sie JavaScript für Treffpunkt-Sittensen, da die Seite ansonsten nicht korrekt funktioniert.
Samstag, 17.11.2018

DRK-Ortsverein ehrt Geburtstagsjubilare

Ein Geburtstag will gefeiert werden. Der DRK-Ortsverein Sittensen hat jetzt die Mitglieder geehrt, die in diesem Jahr ihren 75., 80., 85. und 90. Geburtstag sowie darüber hinaus begangen haben. Dazu wurden sie und wer sonst noch von der Mitgliederschar dabei sein wollte, zu einem gemütlichen Nachmittag ins Sittenser Heimathaus eingeladen. Krankheits- oder altersbedingt konnten nicht alle dabei sein, aber die Tische waren gut besetzt.

Im Namen des Vorstandes begrüßte Helga Gladrow die Gäste, freute sich über die gute Beteiligung und sprach den Helfern ihren Dank aus. Trotz sehr spontaner Einladung nur wenige Stunden zuvor ließ es sich Rolf Eckhoff, Kreisgeschäftsführer des DRK-Kreisverbandes Bremervörde, nicht nehmen, an der Veranstaltung teilzunehmen.

„Es ist für mich immer eine schöne Aufgabe, in die Ortsvereine zu gehen, die die wichtige Arbeit des Deutschen Roten Kreuzes vor Ort unterstützen", sagte Eckhoff und ließ nicht unerwähnt, dass die Mitgliedsbeiträge auch im Kreisverband ankämen. Vor allem der Katastrophenschutz und das Essen auf Rädern werden seinen Worten zufolge darüber mitfinanziert.

„Wenngleich der Preis für Essen auf Rädern nicht annähernd kostendeckend ist, sind wir bemüht, das Angebot ebenso wie den Katastrophenschutz flächendeckend wahrzunehmen", bekräftigte Eckhoff. Vor allem für ältere Menschen auf den Dörfern sei die Essenslieferung eine wichtige Einrichtung.

Im Anschluss gingen Eckhoff und Gladrow dazu über, die Geburtstagsjubilare mit einem kleinen Präsent zu würdigen.

Stolze 97 Jahre alt ist Anna-Luise Sporrer, Hertha Henning und Elise Losch sind 96 Jahre alt, Ursula Goldschmidt ist 95 und Erna Frick 94 Jahre alt. Ihren 93. Geburtstag feiern Annemarie Albers, Johann Jungemann, Frieda Kaiser, Wilma Kogge und Johannes Rathje, 92 Jahre alt sind Hilde Bendt, Johanna Dede, Marie Funke, Ingeborg Schrön und Ursula Voß.

91 Jahre: Giesela Carstens, Herta Meyer, Reinhard Omland, Hilde Rux, Walter Wilkens.

90 Jahre: Else Ahlfeld, Inge Dallmann, Herbert Klein, Ernst-August Meyer, Maria Neumann, Marianne Papke, Adeline Reese.

85 Jahre: Friedhelm Brandt, Egon Cöllen, Irma Gahlau, Johann Grimm, Gerda Harms, Dorothea Hauschild, Henny Höhne, Ursel Wilkens, Edith Krüger, Lisa Ziegert.

80 Jahre: Charlotte Ahlfeld, Edelgard Blumenthal, Bruno Brunkhorst, Walter Duden, Klaus Grewoldt, Siegfried Müller, Anneliese Peters, Gertrud Stemmann, Hans-Heinrich Tödter, Anita Wichnewski.

75 Jahre: Elisabeth Detjen, Ruth Grewoldt, Michael Hartwig, Margarete Heins, Helmut König, Hans-Wilhelm Mahnken, Edelgard Rathjen.

Der Nachmittag klang bei Kaffee, Kuchen und belegten Broten und fröhlichen Liedern zum Mitsingen unter der Leitung von Anne Nowara aus Zeven in gemütlicher Runde aus. (hm)

 

powered by webEdition CMS