JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert! Bitte aktivieren Sie JavaScript für Treffpunkt-Sittensen, da die Seite ansonsten nicht korrekt funktioniert.
Sonntag, 21.04.2019

Notfalldosen im Seniorenbüro

Der Seniorenbeirat der Samtgemeinde Sittensen hat sein Büro wieder am Dienstag, 16. April, von 9 bis 12 Uhr geöffnet. In dieser Zeit bieten Mitglieder Hilfestellung bei Fragen aus den verschiedensten Bereichen rund um das Alter an.

Die Vorsorgemappe kann während der Sprechstunden ebenfalls abgeholt werden. Für die Erörterung der einzelnen Punkte aus der Mappe können unter Telefon: 04282/592600 (Monika Richter) Termine vereinbart werden.

Es stehen auch wieder Notfalldosen zur Verfügung, die gegen einen Unkostenbeitrag von zwei Euro während der Sprechzeiten im Büro erhältlich sind. Diese kleinen, grün-weißen Dosen enthalten für den Ernstfall wichtige Informationen wie Notfallpass, Impfpass, Medikamentenplan oder den Hinweis auf eine Patientenverfügung.

Die Aufbewahrung erfolgt nach bundesweiter Regelung in der Kühlschranktür, ein Aufkleber an der Haustür oder Wohnungstür weist darauf hin. Rettungsdienste oder Notärzte wissen dann im Einsatzfall gleich, wo sie alles Wichtige finden.

Weitere Informationen dazu sind auf der Homepage des Seniorenbeirates unter www.seniorenbeirat-sittensen.de zu finden. Das Büro ist vom Parkplatz hinter dem Gebäude der ehemaligen Volksbank Sittensen über den rückwärtigen Eingang zu erreichen.

powered by webEdition CMS