JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert! Bitte aktivieren Sie JavaScript für Treffpunkt-Sittensen, da die Seite ansonsten nicht korrekt funktioniert.
Montag, 26.08.2019

Info-Abend zur Verwaltungsarbeit

Der Landkreis Rotenburg ist ein attraktiver Arbeitgeber und bietet die verschiedensten Ausbildungsberufe und Studiengänge an. Doch viele Jugendliche haben keine Vorstellung davon, wie die Arbeit in einer Verwaltung aussieht. Dies wollen die Auszubildenden des Landkreises ändern und bieten am 20. August im Rotenburger Kreishaus von 15.30 bis 19.30 Uhr einen Infoabend zum Thema an. In kurzen Vorträgen und an Infoständen stellen sie sich und ihre Arbeit vor. Alle Interessierten sind dazu herzlich eingeladen.

Die Infoveranstaltung möchte mit den gängigen Vorurteilen aufräumen, dass Verwaltungsarbeit nur staubige Akten und Büroarbeit beinhaltet und es nur wenige Entwicklungsmöglichkeiten gibt. Die Auszubildenden sind überzeugt, dass genau das Gegenteil der Fall ist. Es spricht vieles für eine Ausbildung oder ein Studium beim Landkreis: spannende Aufgaben, ein breites Themenspektrum, direkter Kontakt zu den Bürgerinnen und Bürgern, geregelte Arbeitszeiten, die Arbeit an verschiedenen Standorten und sichere Zukunfts- und Entwicklungsperspektiven. Dabei können die Jugendlichen ihre unterschiedlichsten Fähigkeiten einbringen.

Programm:

Informationen zwischen 15.30 und 19.30 Uhr an den Infoständen. Dort stehen auch die Straßenwärter als Ansprechpartner bereit.

Vorträge:

15.45 Uhr und 17.25 Uhr - Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten

16.05 Uhr und 17.45 Uhr - Studium B.A. Public Administration/Public Management

16.25 Uhr und 18.05 Uhr - Studium B.A. Soziale Arbeit

16.45 Uhr und 18.25 Uhr - Ausbildung zur/zum Fachinformatiker/in

17.05 Uhr - 18.45 Uhr - Studium B.E. Bauingenieurwesen

powered by webEdition CMS