JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert! Bitte aktivieren Sie JavaScript für Treffpunkt-Sittensen, da die Seite ansonsten nicht korrekt funktioniert.
Montag, 26.08.2019

Falscher Microsoft-Mitarbeiter fordert Geld

Einen unerwarteten Anruf erhielt am Montag ein 77-jähriger Mann aus Kalbe. Am Telefon meldete sich ein angeblicher Mitarbeiter des Softwareherstellers Microsoft. Die Lizenzen für Programme auf seinem Computer seien abgelaufen, so der Unbekannte zu dem Senioren.
Er müsse zunächst seine persönlichen Daten angeben.

Dann seien auch einige hundert Euro für die Verlängerung der Lizenzen fällig. Andernfalls würde er künftig keinen Zugriff auf seinen PC haben. Der 77-Jährige ließ sich nicht erschrecken, beendete das Gespräch und zahlte auch nicht.

powered by webEdition CMS