JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert! Bitte aktivieren Sie JavaScript für Treffpunkt-Sittensen, da die Seite ansonsten nicht korrekt funktioniert.
Sonntag, 15.12.2019

Historischer Bildkalender 2020 jetzt erhältlich

Unter dem Titel „Historische Ansichten aus Kalbe - Ein Bildkalender für das Jahr 2020" gibt der Heimatverein der Börde Sittensen in Zusammenarbeit mit dem Handwerkermuseum und der Gemeinde Kalbe auch in diesem Jahr wieder einen historischen Kalender heraus. Der neue Wandkalender zeigt 13 ausgewählte Fotografien des Bördeortes Kalbe und wirft einen Blick in vergangene Zeiten.

Die Ansichten von Höfen, Häusern, ihren Bewohnern und ihrem täglichen Leben vermitteln anschaulich einen Eindruck vom historischen Kalbe. Das diesjährige Titelbild zeigt den Hof Wichern No 7. Das Haus weist bis heute ein für Kalbe typisches Architekturmerkmal auf – das weiße, dreibogige Eingangsportal.

Neben weiteren Höfen sind auch Fotografien aus dem damaligen Alltag der Kalber sowie die Aufnahme des alten Schafstalls vom Göttens Hof in Kalbe zu sehen. Zusammengetragen haben die Fotografien Vertreter aus der Gemeinde Kalbe gemeinsam mit dem Heimatverein. Dabei wurden sie tatkräftig durch die Kalber Bürger unterstützt.

Der historische Kalender erscheint anlässlich der Sonderausstellung „Kalbe - Gestern und heute", die im Dezember im Handwerkermuseum gezeigt wird. Der Kalender ist für 19 Euro erhältlich beim Heimatverein der Börde Sittensen über Erwin Bachmann, Telefon: 04282/673, bei Getränke Meyer und Papier Ehlen in der Bahnhofstraße und bei der Touristikinformation in der Wassermühle.

Der Verkauf findet heute auch im Rahmen des Sittenser Weihnachtsmarktes statt.

powered by webEdition CMS