JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert! Bitte aktivieren Sie JavaScript für Treffpunkt-Sittensen, da die Seite ansonsten nicht korrekt funktioniert.
Donnerstag, 24.01.2019

"Kindergruppe ist unsere Zukunft"

Der erste Vorsitzende der Trachtengruppe Klein Meckelsen, Christian Ropers, durfte zur Generalversammlung im Dorfzentrum zahlreiche aktiven und passiven Mitglieder begrüßen: „Wir wollen uns noch einmal daran erinnern, was wir alles erlebt haben und was das Jahr geprägt hat", ließ er wissen und brachte ebenso seine Freude über die „schönen Räumlichkeiten des Dorfzentrums, die den Vereinen zur Verfügung stehen", zum Ausdruck.

Bei den Wahlen gab es keine Veränderungen. Christian Ropers bleibt erster Vorsitzender, Lena Rathjen Kassenwartin und Marco Tietjen und Andreas Bachmann Beisitzer.

Der Jahresbericht wurde vom zweiten Vorsitzenden, Carsten Bahlburg, vorgetragen. Darin hob er die Hauptversammlung des Landestrachtenverbandes Niedersachsen am 11. März hervor, bei der das langjährige Mitglied der Klein Meckelser Trachtengruppe, Christian Rathjen, in den Vorstand gewählt wurde.

Außerdem fuhr eine Abordnung der Trachtengruppe zum „Tag der Tracht" nach Stade, den der Landestrachtenverband Niedersachsen seit 2016 jährlich veranstaltet. Dort präsentierten viele verschiedene Gruppen aus dem ganzen Land ihre Trachten.

Ropers resümierte schon während seiner Begrüßung: „Das Jahr war auch geprägt von der Freundschaft zu Brasilien." Am 31. März durfte die Gruppe denn auch ein neues Mitglied aus Brasilien begrüßen: Paulo Bartz Böhlke, der mit seiner Familie nach Klein Meckelsen gezogen ist. Böhlke lernte die Gruppe 2001 bei einem längeren Aufenthalt in Sittensen kennen, die Freundschaft hielt bis heute. Außerdem war Rudibert Michels aus Brasilien zu Besuch, der die Gruppe 2015 nach Brasilien eingeladen hatte.

Für die Kindergruppe hielt Mascha Behrens den Rückblick. Neben einigen Auftritten war die Weihnachtsfeier der Kinder im „Jumphouse" ein besonderes Highlight und bereitete viel Freude. Ropers stellte die wichtige Stellung der Kinder innerhalb der Trachtengruppe heraus: „Die Kindergruppe ist unsere Zukunft."

Die Leiter der Kindergruppe, Mascha Behrens und Sarah Fabian, werden seit diesem Jahr von Astrid Hastedt, Tanja Hinniger und Gerda und Reinhard Tiede unterstützt. Ropers freute sich, dass die Aufgabe nun auf mehrere Schultern verteilt ist.

Kassenwartin Lena Rathjen stellte ebenfalls ihren Bericht vor. Jens Kogge und Gerda Tiede hatten die Kasse geprüft und entlasteten den Vorstand. Im nächsten Jahr prüfen Gerda Tiede und Anna-Lena Hastedt die Kasse, als Nachrücker ist Frederik Hinniger gewählt worden.

Auch Bürgermeister Hermann Meyer richtete Worte an den Verein und lobte vor allem die Kindergruppe. 2018 gab es ebenso wieder einen Zuschuss von der Gemeinde Klein Meckelsen.

Neue Mitglieder willkommen

Die Übungsabende finden jeden Donnerstag um 20.30 Uhr in der Pausenhalle der Grundschule Meckelsen statt. Die Kindertrachtengruppe übt samstags von 11 bis 12 Uhr. Die Trachtengruppe freut sich immer über neue, große und kleine Mitglieder.

Weitere Informationen über die Trachtengruppe unter www.trachtengruppe-klein-meckelsen.de

Foto: Das Team der Kindertrachtengruppenleitung. Von links: Tanja Hinniger, Gerda Tiede, Reinhard Tiede, Astrid Hastedt (jeweils Verstärkung ab 2018) und Mascha Behrens (Leiterin). Ebenfalls Leiterin ist Sarah Fabian, die nicht anwesend war.

powered by webEdition CMS