JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert! Bitte aktivieren Sie JavaScript für Treffpunkt-Sittensen, da die Seite ansonsten nicht korrekt funktioniert.
Donnerstag, 24.01.2019

Betrunken aufgefahren

Ein betrunkener Autofahrer aus dem Landkreis Stade hat am Sonntagabend in der Bahnhofstraße in Sittensen einen Verkehrsunfall verursacht, bei dem ein 50-jähriger Mann aus Elsdorf verletzt wurde. Der 39-jährige Verursacher war kurz vor 19 Uhr mit seinem Fahrzeug auf das des vor der roten Ampel wartenden Elsdorfers aufgefahren.

Bei der Unfallaufnahme zeigte sich, dass der Mann  erheblich unter Alkoholeinwirkung stand. Ein Atemalkoholtest zeigte einen Wert von über 1,7 Promille an. Er musste auf der Polizeiwache zunächst eine Blutprobe und später auch seinen Führerschein abgeben.

Der Elsdorfer erlitt durch den Aufprall eine Verletzung an der Halswirbelsäule. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 3.000 Euro.

powered by webEdition CMS