JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert! Bitte aktivieren Sie JavaScript für Treffpunkt-Sittensen, da die Seite ansonsten nicht korrekt funktioniert.
Freitag, 23.08.2019

Wahlausschuss stellt endgültige Ergebnisse fest

Der Wahlausschuss des Landkreises Rotenburg für die Europawahl 2019 hat die endgültigen Wahlergebnisse festgestellt. Gegenüber den vorläufigen Ergebnissen gab es leicht abweichende Zahlen. Kreiswahlleiter Landrat Hermann Luttmann bedankte sich bei allen ehrenamtlichen Wahlhelfern für ihren Einsatz.

Die vorläufigen Wahlergebnisse aus den 228 Wahlbezirken konnten bereits am Wahlabend ermittelt werden. Diese wurden in der Woche nach der Wahl noch einmal vom Landkreis überprüft und mit den in den Wahllokalen vom Wahlvorstand eingegebenen Zahlen verglichen. Das Ergebnis wurde dem Wahlausschuss für die Europawahl vorgelegt. Dieser konnte somit die endgültigen Wahlergebnisse für die Europawahl feststellen.

Gegenüber den vorläufigen Ergebnissen wurden leicht abweichende Zahlen ermittelt. Ursachen waren nicht korrekt bewertete Stimmzettel in einzelnen Wahlbüros, 19 mussten korrigiert werden.

Landrat Luttmann bedankte sich bei den unzähligen, ehrenamtlichen Helfern für ihr Engagement: „Mit ihrem Einsatz haben die ehrenamtlichen Helfer vor Ort einen zuverlässigen und reibungslosen Ablauf der Europawahl ermöglicht. Ebenso geht mein Dank an die Mitarbeiter in den Rathäusern und der Landkreisverwaltung, die an der Vorbereitung und Durchführung beteiligt waren, für ihre ausgezeichnete Arbeit."

Auch freute sich der Landrat über die hohe Wahlbeteiligung. „Gegenüber der letzten Europawahl im Jahr 2014 stieg die Wahlbeteiligung bei dieser Wahl von 55,48 auf 62,03 Prozent. Das Interesse an Europa ist aufgrund der Diskussionen um den Brexit, den Klimawandel, die Urheberrechtsreform sowie die Datenschutzgrundverordnung sicher noch einmal gestiegen. Die Menschen haben erkannt, dass das Europäische Parlament über Themen abstimmt, die alle Bürger in Europa betreffen und Auswirkungen auf Frieden, Freiheit, grenzenloses Reisen, freie Wohnsitzwahl, freien Handel und vieles mehr haben. Deshalb war es für viele ein wichtiges Anliegen, bei der Wahl ihre Stimme abzugeben."

Gesamtergebnis Europawahl 2019 (vom Wahlausschuss festgestellt)

Wahlberechtigte: 129.318, Wähler: 80.401, Ungültige Stimmen: 456, Gültige Stimmen: 79.945.

Christlich Demokratische Union Deutschlands in Niedersachsen − CDU: 28.225

Sozialdemokratische Partei Deutschlands − SPD: 14.467

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN − GRÜNE: 17.223

Alternative für Deutschland − AfD: 5.814

DIE LINKE − DIE LINKE: 2.641

Freie Demokratische Partei − FDP: 4.221

Piratenpartei Deutschland − PIRATEN: 476

PARTEI MENSCH UMWELT TIERSCHUTZ − Tierschutzpartei: 1.074

Nationaldemokratische Partei Deutschlands − NPD: 164

Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische Initiative − Die PARTEI: 1.708

Familien-Partei Deutschlands − FAMILIE: 557

FREIE WÄHLER − FREIE WÄHLER: 768

Ab jetzt...Demokratie durch Volksabstimmung - Politik für die Menschen − Volksabstimmung: 111

Ökologisch-Demokratische Partei − ÖDP: 249

Deutsche Kommunistische Partei − DKP: 17

Bayernpartei − BP: 59

Marxistisch-Leninistische Partei Deutschlands − MLPD: 16

Sozialistische Gleichheitspartei, Vierte Internationale − SGP: 13

Aktion Partei für Tierschutz − DAS ORIGINAL – TIERSCHUTZ hier: 207

Allianz für Menschenrechte, Tier- und Naturschutz − Tierschutzallianz: 142

Bündnis C - Christen für Deutschland – Bündnis C: 107

Bündnis für Innovation & Gerechtigkeit − BIG: 35

Bündnis Grundeinkommen - Die Grundeinkommenspartei − BGE: 62

Demokratie DIREKT! – DIE DIREKTE: 40

Demokratie in Europa - DiEM25: 159

DER DRITTE WEG − III. Weg: 15

Die Grauen – Für alle Generationen – Die Grauen: 125

DIE RECHTE − Partei für Volksabstimmung, Souveränität und Heimatschutz – DIE RECHTE: 34

Die Violetten – DIE VIOLETTEN: 45

Europäische Partei LIEBE – LIEBE: 66

Feministische Partei DIE FRAUEN – DIE FRAUEN: 93

Graue Panther – Graue Panther: 114

LKR - Bernd Lucke und die Liberal-Konservativen Reformer: 78

Menschliche Welt - für das Wohl und Glücklichsein aller – MENSCHLICHE WELT: 67

Neue Liberale – Die Sozialliberalen – NL: 29

Ökologische Linke − ÖkoLinX: 52

Partei der Humanisten – Die Humanisten: 108

PARTEI FÜR DIE TIERE DEUTSCHLAND – PARTEI FÜR DIE TIERE: 116

Partei für Gesundheitsforschung – Gesundheitsforschung: 123

Volt Deutschland – Volt: 325

 

powered by webEdition CMS