JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert! Bitte aktivieren Sie JavaScript für Treffpunkt-Sittensen, da die Seite ansonsten nicht korrekt funktioniert.
Samstag, 25.05.2019

Futtermittel rieseln auf Straße

Zwanzig Tonnen Futtermittel, die aus dem Laderaum eines Sattelzuges direkt auf die Straße rieselten, haben in der Nacht zum Sonntag zu einem nächtlichen Reinigungseinsatz geführt. Von Osterheeslingen über Weertzen bis nach Groß Meckelsen verlief die Spur auf der Kreisstraße 130 und der Landesstraße 142.

Eine Spezialfirma kümmerte sich um die kilometerlange Gefahrenstelle. In dieser Zeit veranlasste die Polizei eine Verkehrswarnmeldung. Wie es zu dem Malheur kommen konnte, werden die folgenden Ermittlungen klären.

powered by webEdition CMS