JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert! Bitte aktivieren Sie JavaScript für Treffpunkt-Sittensen, da die Seite ansonsten nicht korrekt funktioniert.
Dienstag, 19.11.2019

Wer kennt das Diebesgut?

Die Ermittler der Zevener Polizei suchen den oder die Eigentümer von mehreren Gegenständen, die Anfang Oktober bei einem Einbrecher gefunden wurden. In der Nacht zum 13. Oktober hatte er versucht, in ein Mehrparteienhaus an der Breslauer Straße in Zeven einzubrechen und wurde von Anwohnern bei der Tat erwischt.

Bei sich trug der Mann einen sogenannten Big-Bag des Dänischen Bettenlagers. Darin fand die Polizei später Kfz-Mess- und -ladegeräte. Nach Angaben des Täters sollen sie aus einem Keller "drei Häuser weiter" stammen. Bislang wurde bei der Polizei kein weiterer Einbruch angezeigt.

Daher bitten die Beamten diejenigen, die ihr Eigentum wiedererkennen oder zu den Gegenständen Angaben machen können, sich unter Telefon 04281/93060 zu melden.

 

 

 

      

powered by webEdition CMS