JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert! Bitte aktivieren Sie JavaScript für Treffpunkt-Sittensen, da die Seite ansonsten nicht korrekt funktioniert.
Samstag, 08.08.2020

Glück im Unglück

Eine 23-jährige Zevenerin ist heute gegen 6.45 Uhr nach Mitteilung der Polizei auf der B71 kurz hinter Rotenburg (Wümme) aufgrund bislang ungeklärter Ursache alleinbeteiligt mit ihrem Pkw nach rechts von der Straße abgekommen und frontal gegen einen Straßenbaum geprallt. Die junge Fahrerin hatte Glück im Unglück und zog sich nur leichte Prellungen zu.

Am Fahrzeug entstand hoher Sachschaden, sodass von einem wirtschaftlichen Totalschaden auszugehen ist. Die Bundesstraße musste für die Bergung des Pkw für etwa eine Stunde gesperrt werden.

powered by webEdition CMS