JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert! Bitte aktivieren Sie JavaScript für Treffpunkt-Sittensen, da die Seite ansonsten nicht korrekt funktioniert.
Montag, 03.08.2020

Live-Musik, Comedy, Kino unter freiem Himmel

Live-Musik, Comedy, Kino: Unter freiem Himmel findet am Samstag, 8. August, ab 14.30 Uhr im Zevener Stadtpark ein „Kultursommer (de)light" statt – veranstaltet vom „Soundkönig"-Team. „Wir haben unser Konzept so ausgelegt, dass es den momentanen Sicherheits- und Hygienemaßnahmen entspricht, aber die gelockerten Bedingungen des Alltags mit einbezieht", betonen „Skip" Cordes und Michael Lühmann vom Organisationsteam. Daher nehmen die Gäste – maximal bis zu 250 pro Veranstaltung - auf Stühlen auf einer abgesperrten Fläche Platz. Gruppen mit bis zu zehn Personen dürfen nebeneinandersitzen „Das Publikum darf sich, mit dem gebotenen Abstand versteht sich, auf ein abwechslungsreiches Programm freuen. Auch wir freuen uns tierisch auf den Tag. Wir danken der Stadt Zeven, die uns unterstützt und bereit ist, ein zeitlich, modernes Miteinander zu gestalten", so Skip und Micha.

Los geht's um 14.30 Uhr mit „OIC" aus Uelzen, die mit mitreißendem Folk-Pop die Herzen ihrer Anhänger erobert haben.

Das Duo "Eli Lohof & Elke Oppermann" begeistert mit seiner Musik bereits seit 20 Jahren ein breites Publikum. Die beiden Künstlerinnen sind ab 16.30 Uhr zu erleben.

Eine fulminante Musik-Comedy-Stand-Up-Show gibt Dr. Pop, der Arzt fürs Musikalische, ab 18.30 Uhr zum Besten.

Gegen 20.30 Uhr entern "Guacayo" aus Hamburg die Bühne. Die Band kommt mit Pop-Reggae und der unglaublichen Stimme von Sängerin Sophie direkt aus Amsterdam nach Zeven.

Das Programm endet um 22.30 Uhr mit der Open-Air-Vorführung des Wunsch-Kinofilms „25km/h."

Es gibt Einzeltickets (vier Euro), die für jeden Act buchbar sind, aber auch eine limitierte Anzahl von Tagestickets für alle Vorstellungen zusammen, die 15 Euro kosten. Einlass ist immer jeweils eine halbe Stunde vor Beginn der Auftritte.

Die Karten sind im Vorverkauf online unter: https://www.deinetickets.de/event/zevkultur/ und im Geschäft „Ein Stückchen Glück by Wischhusen" in der Zevener Schulstraße zu bekommen. Eine Abendkasse gibt es nicht. Aktuelle Informationen zur Veranstaltung gibt es regelmäßig auf der Facebook-Seite: facebook.com/ZevenerKultursommer

Foto: Ole Schleesselmann - „Skip" Cordes (rechts) und Michael Lühmann vom Organisationsteam.

powered by webEdition CMS