JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert! Bitte aktivieren Sie JavaScript für Treffpunkt-Sittensen, da die Seite ansonsten nicht korrekt funktioniert.
Mittwoch, 30.09.2020

Chor „Via Nova“ probt wieder

Der Chor „Via Nova" singt wieder. Nach 15 langen Wochen der Zwangspause und entsprechend vielen, ausgefallenen Proben durften sich die Mitglieder am vergangenen Mittwoch endlich zum gemeinsamen Singen treffen. Natürlich war die Probe anders als gewohnt, doch wie es der Name des Chores „Via Nova" (Latein für „neuer Weg") sagt, ist der Chor bereit, neue Wege zu gehen. 

Die am 19. Juni veröffentlichten und am 22. Juni in Kraft getretenen Regelungen des Landes Niedersachsen zu infektionsschützenden Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus erlauben es Chören, sich wieder zu gemeinsamen Proben treffen zu dürfen. „Chöre und Blasorchester [...] sollen ihre Proben im Freien abhalten, müssen die üblichen Daten aller Teilnehmenden dokumentieren und die Abstandsregeln (1,5 Meter) einhalten.

Nichts leichter als das dachte sich der Chor-Vorstand und organisierte kurzerhand eine Outdoor-Probe auf dem Gelände der TECHNO- Gewebe Vajen GmbH in Elsdorf. „Zwischen den Hallen ist die Akustik akzeptabel", so Chorleiter René Clair, der sich freute, bereits 15 Mitglieder bei der ersten Probe nach der Zwangspause begrüßen zu können. Dank selbst mitgebrachter Stühle auf markierten und individuell zugewiesenen Plätzen entstand ein buntes Miteinander unter Einhaltung der vorgegebenen Hygienemaßnahmen.

Neue Mitglieder willkommen

Die anwesenden Sänger und Sängerinnen hatten großen Spaß. Die Freude darüber, sich nun wöchentlich zum gemeinsamen Singen treffen zu können, ist groß. Natürlich können gerne auch neue Mitglieder zu dem gemischten-Chor, der normalerweise in Sittensen beheimatet ist, dazu kommen. Alle Interessierten sind herzlich willkommen. In Zeiten von Corona wird aber um vorherige Anmeldung gebeten.

Außerdem freut sich der gemischte Chor über Auftritte bei Familienfeiern, Unternehmensfesten oder Hochzeiten. Die Gesangeinlagen müssen aktuell aber im Freien stattfinden. Bei Interesse wird darum gebeten, sich frühzeitig zu melden. Infos über Probentermine, geplante Auftritte sowie Kontaktdaten sind auf der neu gestalteten Internetseite unter www.chor-sittensen.de zu finden.

powered by webEdition CMS