JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert! Bitte aktivieren Sie JavaScript für Treffpunkt-Sittensen, da die Seite ansonsten nicht korrekt funktioniert.
Samstag, 24.10.2020

Neue Tablets für Kinderklinik

Über die von Susanne Heitmann und Jannis Niestädt vom Eichenhof-Café in Hellwege initiierte Spendenaktion konnte die Kinderklink im Agaplesion Diakonieklinikum Rotenburg vier Tablets anschaffen. Stationsleiterin Marianne van Rooijen und das Pflegeteam der Kinderklinik am Diakonieklinikum freuen sich über die gespendeten Geräte und die tolle Aktion des Eichenhof-Teams.

Auf den vier Tablets sind Spiele und Filme installiert worden, die den Patienten kindgerechte Unterhaltung bieten und zusätzlich für Ablenkung bei den Patienten sorgen. In der Zeit von 10 bis 20 Uhr sind sie beim Pflegepersonal ausleihbar.

Auch Sketche der Bremer Klinikclowns stehen dort bereit, die zum Glück die Kinder derzeit mit ihren Live-Auftritten vom Balkon aus zum Lachen bringen. Mit den neuen Tablets ist die Kinderstation jetzt technisch gut aufgestellt, sollte es aufgrund der Corona-Pandemie erneut zu Einschränkungen von Besuchen im Diakonieklinikum kommen. So bleiben die Patienten immer in Kontakt mit Familie und Freunden.

Weitere Informationen unter www.diako-online.de

powered by webEdition CMS