JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert! Bitte aktivieren Sie JavaScript für Treffpunkt-Sittensen, da die Seite ansonsten nicht korrekt funktioniert.
Dienstag, 19.10.2021

FeG: Konzert mit Valerie Lill – Einlass nach 2G-Regelung

Bereits zweimal begeisterte Valerie Lill ihr Publikum in Sittensen. Durch die Corona-Pandemie entstand eine lange Pause, aber jetzt ist sie mit ihrem aktuellen Programm wieder da und am Samstag, 16. Oktober, ab 20 Uhr live in der Freien evangelischen Gemeinde Sittensen zu erleben.

Ihre Konzerte sind eine erfrischende Mischung aus Balladen, groovigen Rhythmen und eingängigen Folk-Pop-Liedern. Wunderschöne Musik kombiniert mit zauberhafter Wortakrobatik: Das ist Valerie Lill. Sie liebt es, in ihren Songs oder kurzen Gedichten die Hintergründigkeiten der deutschen Sprache hervorzulocken, um sie mit ihrer ganz persönlichen, erfrischenden Note in feine Melodien oder sprühende Poetry zu verwandeln. Man findet sich wieder in den normalen Irrwitzigkeiten, die das Leben so bereithält.

Pastor Ralf Schöll freut sich, diese besondere Künstlerin in Sittensen präsentieren zu können. Durch die enorme Bandbreite des Programms spricht es generationsübergreifend an. Der Eintritt ist frei. Spenden als Kostenbeitrag sind willkommen. Die Pandemie macht jedoch Überlegungen nötig, damit das Konzert überhaupt stattfinden kann. Die Veranstalter haben sich für die 2G-Regelung entschieden. „Sie wird zwar nicht bei allen auf Zustimmung stoßen, aber lässt sich aufgrund der gewünschten Atmosphäre und eines angenehmen Ablaufes gut erklären.

Der Abend soll ohne Abstand und Maske erlebt werden, es ist an eine Pause gedacht mit dem Angebot an Brezeln und Getränken und es soll Raum sein für mehr als 50 Teilnehmer. Diese Vorstellungen lassen sich nur mit der 2G-Regelung erreichen, daher hoffen wir auf Verständnis", teilen die Veranstalter mit.

Valerie Lill ist Gewinnerin des Gerth-Medien-Förderpreises 2013 und mehrfache Preisträgerin beim deutschen Rock- und Pop-Preis. Sie hat auf zahlreichen CD-Produktionen mitgewirkt und Lieder veröffentlicht. Vielleicht sind es die kleinen Geschichten von den schrägen Alltags-Erlebnissen, aus denen Lieder werden, vielleicht sind es die berührenden Storys hinter manch einem Text oder vielleicht ist es einfach die Authentizität der so natürlich wirkenden Künstlerin, dass die Menschen lächelnd sich die eine oder andere Träne aus den Augenwinkeln wischen, wenn sie nach Hause gehen.

powered by webEdition CMS