JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert! Bitte aktivieren Sie JavaScript für Treffpunkt-Sittensen, da die Seite ansonsten nicht korrekt funktioniert.
Donnerstag, 11.08.2022

Groß Meckelsen siegt beim Kalber Feuerwehrfest

Die Freiwillige Feuerwehr Kalbe hatte zu ihren Wettkämpfen nach Heimberg-Fuchs Wehren aus der Umgebung eingeladen. Insgesamt gingen 16 Gruppen an den Start, um sich bei hervorragenden Wetterbedingungen zu messen.

Nachdem Ortsbrandmeister Jan Ehlen alle Anwesenden begrüßt hatte, ging es auch schon los. Die teilnehmenden Gruppen schlossen die Übungen meist fehlerfrei ab, so dass letzten Endes die benötigte Zeit den Sieger ermitteln musste.

Am Ende setzte sich die Gruppe Groß Meckelsen 2 vor Vierden und dem Hausherrn Kalbe als Sieger durch.

Im Anschluss an die Wettbewerbe gab es noch ein Zusatzspiel. Alle teilnehmenden Gruppen sollten im Ko-System im Tauziehen gegeneinander antreten. Auch dabei gewann nach spannenden Runden die Freiwillige Feuerwehr Groß Meckelsen.

Auf dem Festplatz durften sich die teilnehmenden Gruppen sowie Gäste aus dem Ort am Grill stärken oder auch ein Getränk am Tresen ordern. Bei angenehmen, frühsommerlichen Temperaturen wurde noch bis tief in die Nacht auf die Sieger angestoßen.

Die Freiwillige Feuerwehr Kalbe zeigte sich mit dem Verlauf der Veranstaltung sehr zufrieden. Im kommenden Jahr findet an gleicher Stelle wieder der beliebte Feuerwehr-Nachtmarsch statt.

powered by webEdition CMS