JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert! Bitte aktivieren Sie JavaScript für Treffpunkt-Sittensen, da die Seite ansonsten nicht korrekt funktioniert.
Sonntag, 03.07.2022

Ergotherapie & Handtherapie: Neues Gerät erweitert Behandlungsspektrum

Anja Pfundt, staatlich examinierte Ergo- und zertifizierte Handtherapeutin, betreibt seit dem 2. Februar im Ärztehaus in der Stader Straße 3 in Sittensen eine Praxis für Ergotherapie & Handtherapie.

Ihr ohnehin bereits breit aufgestelltes Leistungsangebot wird nun durch den Einsatz eines neuen Gerätes nochmals erweitert. Dabei handelt es sich um den Armeo Spring der Firma Hocoma, der insbesondere bei Patientinnen und Patienten mit ausgeprägten neurologischen Beeinträchtigungen an Arm oder Hand zur Anwendung kommt.

Vorrangig geht es um Behandlungen nach Schlaganfällen, Multiple Sklerose, Parkinson, Schädelhirntrauma, Neuropathien, Frakturen durch Unfälle oder Stürze, Verbrennungen oder Bewegungseinschränkungen durch Arthrose und Rheuma.

Eine Schiene mit Greifsensor trägt das Gewicht des Patientenarms, verstärkt so die verbleibende Funktion und unterstützt die aktive Bewegung. Hand- und Armfunktion können über den Greifsensor gleichzeitig trainiert werden. Ein Federmechanismus gewährleistet eine regulierbare Gewichtsentlastung des zu therapierenden Arms und unterstützt die Durchführung von funktionellen Armbewegungen.

Bevor es an das Training geht, wird nach der Erhebung der Anamnese zunächst die betroffene Extremität exakt ausgemessen und das Gerät entsprechend angepasst. Danach wird der Schwierigkeitsgrad der Übungen ausgewählt. Der Armeo Spring visualisiert die Bewegungen, so dass die Patienten sofort Rückmeldung über die Bewegungsqualität erhalten. Die Patienten können mit Arm und Hand Gegenstände auf dem Monitor bewegen und Aufgaben bewältigen.

Der Armeo Spring bietet dazu verschiedene Übungsprogramme an, die sowohl Computerspiele als auch alltagsnahe Aktivitäten simulieren. So lässt sich für jeden Patienten die passende Therapie und das individuelle Bewegungsausmaß zusammenstellen. Die integrierte Software liefert ebenfalls präzise Informationen zur Bewertung des Therapiefortschritts.

Anja Pfundt wendet das Gerät als Teil eines individuell auf die Patienten erstellten Behandlungskonzeptes an.
Die Praxis ist montags bis freitags von 8 bis 12.30 Uhr sowie montags bis donnerstags ab 16.30 Uhr nach Vereinbarung geöffnet. Kontakt: Telefon: 04282/5945562, Mail: Email@ergopraxis-sittensen.de (hm)

www.ergopraxis-sittensen.de

 

powered by webEdition CMS