JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert! Bitte aktivieren Sie JavaScript für Treffpunkt-Sittensen, da die Seite ansonsten nicht korrekt funktioniert.
Donnerstag, 08.12.2022

Dezentrale Impfungen

Die mobilen Impfteams des Landkreises Rotenburg/Wümme bieten weitere dezentrale Impftermine an:

• Kuhstedt: 6. Oktober, 11 bis 17 Uhr, Sporthalle, Portenstraße 10

• Visselhövede: 7. Oktober, 11 bis 17 Uhr, Rathaus, Marktplatz 2

• Oerel: 7. Oktober, 11 bis 17 Uhr, MGH Oerel, Bohlenstraße 16

• Tarmstedt: 8. Oktober, 12 bis 18 Uhr; Das Impfmobil steht an diesem Tag auf dem Herbstmarkt in Tarmstedt vor 4Elements Werbetechnik, Wilstedter Straße 2

• Bremervörde: 9. Oktober, 11 bis 18 Uhr; Das Impfmobil steht an diesem Tag auf dem Ladenhütermarkt

• Wittorf: 10. Oktober, 14 bis 17 Uhr, Dorfgemeinschaftshaus, Wittorfer Straße 79

• Selsingen: 10. Oktober, 11 bis 17 Uhr, Hauptstraße 30

• Hipstedt: 11. Oktober, 11 bis 17 Uhr, Bahnhofstraße 9

• Tarmstedt: 11. Oktober, 12 bis 18 Uhr, DRK-Haus Tarmstedt, Bahnhofstr. 8a

• Oese: 12. Oktober, 11 bis 17 Uhr, Schießsportanlage, Hauptstraße 14

• Scheeßel: 13. Oktober, 11 bis 17 Uhr, Rathaus, Untervogtplatz 1

• Heeslingen: 14. Oktober, 11 bis 17 Uhr, Heeslinger Hus, Bremer Straße 2

Gerne beraten die Impfteams auch alle Personen ab 18 Jahren zum Thema vierte Impfung in den Impfstellen oder bei den dezentralen Terminen.

Ab Oktober – Wer ist vollständig geimpft?
Mit der Neuauflage des Infektionsschutzgesetzes im März wurde unter anderem die Definition des vollständigen Impfstatus geändert. Ab dem 1. Oktober gelten darum nur noch jene Personen als vollständig geimpft, die drei Impfungen gegen das Corona-Virus erhalten haben. Anders als bislang, sind ab dem letzten Samstag drei Impfungen gegen das Corona-Virus nötig, um den Impfstatus "vollständig geimpft" zu haben, wobei die letzte Impfung mindestens drei Monate nach der zweiten Impfung abgeholt sein muss.

Eine Ausnahme gibt es für Genesene, bei denen üblicherweise zwei Impfungen ausreichen. Damit können die drei benötigten Impfungen bei möglichen im Herbst und Winter wieder eingeführten Zutrittsbeschränkungen - etwa für die Gastronomie oder beim Sport - wichtig werden.

Impfungen an festen Standorten
Wer noch keine dritte Impfung erhalten hat, kann diese an den drei festen Impfstellen in Rotenburg (Wümme), Bremervörde und Zeven oder bei einem der dezentralen Impftermine ohne vorherige Terminreservierung bekommen.

Öffnungszeiten Impfstellen

Die festen Impfstellen impfen an allen drei Standorten von Montag bis Freitag zu folgenden Zeiten:

Montag – Mittwoch von 8 bis 16 Uhr

Donnerstag – Freitag von 10 bis 18 Uhr

• Team Nord - Bremervörde: Ehemalige Grundschule Stadtmitte, Ludwig-Jahn-Straße 4

• Team Mitte - Zeven: OsteMed MVZ Zeven, Dr. Otto-Straße 2

• Team Süd - Rotenburg (Wümme):  DRK-Haus, Brauerstraße 8

 

powered by webEdition CMS