JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert! Bitte aktivieren Sie JavaScript für Treffpunkt-Sittensen, da die Seite ansonsten nicht korrekt funktioniert.
Sonntag, 03.03.2024

Vier Verletzte bei Unfall auf A1

Bei einem Verkehrsunfall auf der A1 zwischen den Anschlussstellen Sittensen und Elsdorf sind nach Mitteilung der Polizei am Donnerstagmittag vier Menschen zum Teil schwer verletzt worden.

Nach bisherigen Erkenntnissen habe ein 76 Jahre alter Autofahrer gegen 13.30 Uhr mit seinem Ford von der mittleren Spur auf den linken Überholfahrstreifen wechseln wollen. Ein nachfolgender, 57-jähriger Autofahrer konnte nicht mehr rechtzeitig reagieren und fuhr mit seinem Audi auf den Ford auf.

In der Folge wurde der Ford gegen den Sattelzug eines 29-Jährigen geschleudert. Der 76-jährige Unfallverursacher zog sich leichte, seine 71-jährige Beifahrerin schwere Verletzungen zu. Der Fahrer des Audi und sein 27-Jähriger Beifahrer wurden jeweils leicht verletzt. Den Unfallschaden beziffert die Polizei auf etwa 25.000 Euro.

powered by webEdition CMS