JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert! Bitte aktivieren Sie JavaScript für Treffpunkt-Sittensen, da die Seite ansonsten nicht korrekt funktioniert.
Freitag, 14.12.2018

Wespen- und Hornissenberater gesucht

Der Landkreis unterhält seit 25 Jahren ein Wespen- und Hornissenberaternetz. Die ehrenamtlich tätigen Beraterinnen und Berater haben sich dem Schutz dieser Insektenarten verschrieben. Zur Verstärkung werden weitere Ehrenamtliche, vorrangig aus den Bereichen Rotenburg, Scheeßel, Sittensen, Sottrum und Visselhövede gesucht. Für Interessierte wird im Februar eine Schulung angeboten. Angesprochen sind dazu grundsätzlich alle Naturinteressierten und Imker, die sich so eine freiwillige Tätigkeit

KSB beruft neues Vorstandsmitglied - weitere Ämter unbesetzt

Im Rahmen seiner gestrigen Sitzung hat der Vorstand des Kreis-Sport-Bundes Rotenburg Jens Bartsch, Vorsitzender des TuS Mulmshorn, kommissarisch in das Amt des Vorstandsmitgliedes für Bildung berufen. Eine Bestätigung ist beim nächsten Kreis-Sporttag vorgesehen. Vorstand, Geschäftsführung und Mitarbeiter freuen sich auf die Zusammenarbeit mit Jens Bartsch. Gleichzeitig macht der Vorstand darauf aufmerksam, dass die folgenden Ämter weiterhin unbesetzt sind: Vorstandsmitglied für Protokollwesen

OsteMed erweitert ambulantes Medizin-Angebot

Nach dem Ende der stationären Patientenversorgung am Standort in Zeven, hat die Geschäftsführung der OsteMed jetzt die konkreten Pläne und Maßnahmen für die neuen medizinischen Versorgungsangebote am Standort in Zeven vorgestellt. „Die OsteMed legen dabei einen Schwerpunkt auf die Erweiterung des medizinischen Spektrums im Bereich der ambulanten medizinischen Versorgung der Bevölkerung", so der Geschäftsführer der OsteMed Kliniken und Pflege GmbH, Siegfried Ristau, im aktuellen Pressegespräch. Ab

Bürgersprechstunde des Landrates

Die nächste Bürgersprechstunde des Landrates findet am Donnerstag, 13. Dezember, von 15.30 bis 17 Uhr im Kreishaus in Bremervörde statt. In dieser Zeit steht Hermann Luttmann allen Bürgerinnen und Bürgern in seinem Dienstzimmer für ihre Anliegen zur Verfügung. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Einbürgerungsfeier im Kreishaus

34 Männer, Frauen und Kinder aus 19 Ländern haben im Rotenburger Kreishaus ihre Einbürgerungsurkunden von Landrat Hermann Luttmann und dem Bundestagsabgeordneten Lars Klingbeil sowie in Anwesenheit von Vertretern des Kreistags, des Integrationsbeauftragten und von Freunden und Verwandten erhalten. Musikalisch umrahmt wurde die Feier von Heike Dieckheuer und ihren Gitarrenschülerinnen von der Kreismusikschule. Neben einigen klassischen Stücken spielten sie auch die deutsche Nationalhymne. Mehrmals

Fernfahrerstammtisch in Weihnachtsstimmung

Der 169. Fernfahrerstammtisch der Polizeidirektion Lüneburg am vergangenen Mittwochabend an der Rastanlage Ostetal (Süd), direkt an der BAB 1, stand ganz im Zeichen des besinnlichen Jahresrückblickes. Zum Jahresabschluss blickte Polizeioberkommissarin  Andrea Möller auf die vergangenen neun Themenabende im Jahr 2018 zurück. Mit vielen bebilderten Impressionen erinnerte sie an verschiedene Sonderaktionen, wie den Verkehrssicherheitstag in der Jahresmitte. In vorweihnachtlicher Stimmung

Grüne Hausnummern verliehen

38 Grüne Hausnummern wurden jetzt im Rotenburger Kreishaus an Hauseigentümerinnen und -eigentümer vergeben, die ihr Haus besonders energieeffizient saniert oder gebaut haben. Die Grüne Hausnummer ist ein Projekt der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen (KEAN), das in Kooperation mit dem Landkreis durchgeführt wurde. Mit dieser Nummer werden vorbildlich sanierte oder gebaute Wohngebäude ausgezeichnet. Eigentümerinnen und Eigentümer, die ihren Neubau mindestens als Effizienzhaus 55

Sprechstunde der SPD-Kreistagsfraktion

Die SPD-Kreistagsfraktion bietet am Montag, 3. Dezember, wieder eine Sprechstunde für Bürgerinnen und Bürger an, die Fragen zur Kreispolitik haben. Der SPD-Kreistagsabgeordnete Henning Fricke aus Heeslingen wird ab 14 Uhr für Fragen und Anregungen zur Verfügung stehen. Fricke ist im Kreistag SPD-Sprecher für Feuerschutz nund Rettungsdienst. Außerdem ist er Mitglied des Ausschusses für den Dorfwettbewerb und im Wirtschafts- und Verkehrsausschuss. "Wer also Fragen zu diesen oder anderen Themen

Ein Jahr Passt-Projekt

Nach rund einem Jahr blickt das Team vom Passt!-Projekt des Landkreises und der Kreishandwerkerschaft Elbe-Weser zurück und präsentiert einen Kurzfilm über die eigene Arbeit. Mit Unterstützung des Passt-Teams konnten bisher 73 Handwerksbetriebe beraten werden, dazu wurden 44 Unternehmens- und Ausbildungsvideos erstellt. Ausbildung stärken, Fachkräfte sichern ist das Motto von Passt. Das von europäischen Sozialfonds und dem Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderte Jobstarter

Moorexpress: Nikolausfahrt nach Stade „für Große“

Nicht nur die kleinen Familienmitglieder bekommen leuchtende Augen, wenn sie an den Nikolaus denken. Auch den „Großen" kann man an diesem Tag eine Freude bereiten. Denn: Am 6. Dezember gibt es „für Große" eine Nikolausfahrt mit dem Moorexpress nach Stade, die für vorweihnachtliche Stimmung sorgt. Wenn das Wetter mitspielt, geht es mit dem roten Moorexpress durch die winterliche Landschaft des Teufelsmoors nach Stade. Dort erwartet eine Gästeführerin oder ein Gästeführer die Gäste und

Nordpfade-Wanderkalender 2019 fertig

Rechtzeitig vor dem anstehenden Jahreswechsel wurde der neue Nordpfade-Jahreskalender fertiggestellt. Unter dem Titel „Nordpfade-Wanderbegleiter 2019" präsentieren sich im DIN-A3-Format eine Auswahl der 24 flach-weiten Wanderwege aus dem gesamten Landkreis Rotenburg mit tollen Fotos. Herausgegeben wird der Kalender vom Touristikverband Landkreis Rotenburg (TouROW), der auch Initiator der Nordpfade ist. Landschafts- und Naturbilder sowie besondere historische Bauwerke, die direkt an den Wanderwegen

Tolle Resonanz auf Aktion Weihnachtspäckchenkonvoi

Bereits seit einigen Jahren setzt sich die Firma EURO-Leasing GmbH in Sittensen für den guten Zweck als Sammelstelle für den Weihnachtspäckchenkonvoi unter dem Motto „Kinder helfen Kindern" ein. Seit mittlerweile vier Jahren wird gemeinsam mit den Freiwilligen Feuerwehren ein großer Aktionstag zur Beladung des Weihnachtspäckchenkonvoi-Lkw durchgeführt.  Dazu haben verschiedene Ortsfeuerwehren aus den Landkreisen Rotenburg und Stade in ihren Orten Weihnachtspäckchen eingesammelt und
powered by webEdition CMS