JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert! Bitte aktivieren Sie JavaScript für Treffpunkt-Sittensen, da die Seite ansonsten nicht korrekt funktioniert.
Montag, 14.10.2019

Viel Lob für "agile Dorfjugend"

Dunkle Regenwolken und kühles Schmuddelwetter machten am Samstag zunächst nicht eben Lust auf einen Aufenthalt im Freien. Für das Erntedankfest war die Kalber Dorfbevölkerung indes gewappnet, denn die Kronenbauernfamilie Duden hatte ihre Scheune zum Einholen der Erntekrone entsprechend herausgeputzt, so dass sich die vielen Leute, die auf dem Hof zusammengekommen waren, trocken und geschützt aufhalten konnten. Und siehe da: Der Regen hörte tatsächlich noch auf, das prächtige Gebinde konnte

Oktoberfestgaudi: Es gibt noch Restkarten

Was steht seit nunmehr zehn Jahren am vorletzten Samstag im Oktober an? Dann heißt es „'zapft ist", wenn das Blasorchester der Freiwilligen Feuerwehr Sittensen alle Partyfreunde zur Oktoberfest-Gaudi einlädt. Stilecht geht's am Samstag, 19. Oktober, im beheizten Festzelt im Landgasthof zur Linde in Hamersen wieder so richtig rund. Die Frauen dürfen ihre Dirndl hervorholen, Männer die Lederhosen. In bewährter Form will das Orchester mit einem abwechslungsreichen Musikprogramm für Höchststimmung

SPD-Grüne beantragen Ladesäule für Elektroautos

Sozialdemokrat Klaus Huhn hat im Namen und im Auftrage der SPD-WFB/Bündnis 90 Die Grünen-Gruppe im Rat der Gemeinde Sittensen einen Antrag auf Einrichtung einer Ladestation für Elektroautos an Bürgermeister Diedrich Höyns und Gemeindedirektor Stefan Miesner gestellt. Zur Begründung verweist Huhn auf die derzeitigen CO2-Emissionen und den Anstieg der globalen Durchschnittstemperatur. Die Folgen der globalen Erderwärmung würden auch verheerend für Deutschland sein. Deshalb sei eine deutliche

Gründung eines Fördervereins

Die Freiwillige Feuerwehr Sittensen und das Blasorchester der Feuerwehr wollen gemeinsam einen Förderverein gründen. Ziel soll sein, die wichtige Arbeit der Ortsfeuerwehr und des Blasorchesters in allen Belangen tatkräftig zu unterstützen. Des Weiteren ist es das Bestreben, die Motivation und die Ausbildung auf einem überdurchschnittlichen Standard zu halten und auch den Nachwuchs umfassend fördern zu können. Die Gründungsversammlung findet am Freitag, 18. Oktober, 19 Uhr, im Heimathaus

Bürger treffen Politiker

Der CDU-Gemeindeverband Sittensen veranstaltet am Donnerstag, 17. Oktober, 19 Uhr, ein Treffen mit Bürgern im Landgasthaus Zur alten Linde in Hamersen. Dazu sind alle Interessierten eingeladen. „In zwangloser Runde dürfen die Bürger zu allen Themen, die sie bewegen, Anregungen, Kritik und Vorschläge äußern oder Fragen stellen", gibt Vorsitzender Nico Burfeind zu verstehen. Als Diskussionspartner stehen neben ihm der CDU-Landtagsabgeordnete Dr. Marco Mohrmann und der Vorsitzende der CDU-Kreistagsfraktion,

Druckwerkstatt für Kinder

Noch freie Plätze gibt es beim Bastelprogramm im Sittenser Handwerkermuseum am Donnerstag, 17. Oktober, in der Zeit von 14 bis 17 Uhr. Das Programm richtet sich an Kinder von sechs bis zwölf Jahren. Aus Kartoffeln, Moosgummi und Co. werden eigene Stempel hergestellt, um Taschen, Karten oder auch Geschenkpapier nach Lust und Laune mit bunten Mustern zu bedrucken. Zudem gibt es Spannendes zum historischen Maler- und Blaudruckerhandwerk in der Ausstellung zu entdecken. Die Materialkosten belaufen

Laternenumzug in Vierden

Der beliebte Laternenumzug der Freiwilligen Feuerwehr Vierden findet am Samstag, 12. Oktober, statt. Start ist um 19 Uhr beim Feuerwehrhaus in Vierden. Die Strecke führt in diesem Jahr über die Dorfstraße bis zum Ortsausgang in Richtung Ramshausen. Auf dem Rückweg wird noch ein Abstecher durch das Wohngebiet „Am Schloss" gemacht. Der Streckenverlauf wird von den Anwohnern wieder bunt geschmückt. Nach dem Umzug werden im neuen Dörfergemeinschaftshaus Speisen und Getränke angeboten. Für

„Hausnotruf" und „Häusliche Pflege"

Die Themen „Hausnotruf" und „Häusliche Pflege" standen im Mittelpunkt einer Informationsveranstaltung des Seniorenbeirates der Samtgemeinde Sittensen. Vorsitzende Jutta Fettköter durfte dazu mehr als 70 Besucher im Heimathaus begrüßen. Sie informierte über Aktivitäten des Beirates und lud im Anschluss zunächst zu Kaffee und Kuchen ein. Nachdem sich alle gestärkt hatten, stellte sich Lydia Simon von der Einrichtung „Das Pflegeteam" aus Sittensen vor. Sie wusste zu berichteten, dass

Ausstellung endet

Die aktuelle Bilderausstellung „Island - Insel aus Feuer und Eis" in der Sittenser Wassermühle ist am Sonntag, 13. Oktober, letztmalig geöffnet. Sie zeigt Arbeiten der Hobbymalerin Margarethe Neuhaus aus Wohnste. Die in Öl, Acryl und Kreide gefertigten Bilder spiegeln ihre Begeisterung für die Natur Islands wider. So zeigen ihre Motive die einzigartigen, durch Geysire, Vulkane und Fjorde geprägten Landschaften des Landes. An diesem letzten Ausstellungstag ist die Künstlerin auch vor Ort

Altpapiersammlung in Groß Meckelsen

Der TSV Groß Meckelsen sammelt am Samstag, 12. Oktober, in Groß Meckelsen und umzu Altpapier ein. Es wird gebeten, das Papier gebündelt bis 9.30 Uhr an die Straße zu stellen. Zusätzlich steht auf dem Dorfplatz in der Dorfstraße ein Container für die Selbstanlieferung bereit.

Filmnachmittag im Heimathaus

Der Seniorenbeirat der Samtgemeinde Sittensen beginnt die neue Filmsaison im Heimathaus am Donnerstag, 17. Oktober, 14.30 Uhr, mit einem deutschen Film aus dem Jahre 2018. Einlass ist ab 14 Uhr. Für die Besucher steht wieder ein Kuchenbuffet bereit. Es handelt sich um die Geschichte der Brüder Christian und Georg, die sich seit 30 Jahren nicht mehr gesehen haben. Sie treffen sich ausgerechnet auf der Beerdigung ihres Vaters wieder. Zunächst herrscht Funkstille zwischen den beiden. Doch dann beschließen

Kalber Dorfjugend lädt zum Erntefest ein

Auch in diesem Jahr lädt die Dorfjugend Kalbe wieder zum Erntedankfest ein. Gefeiert wird am Samstag, 12. Oktober. Die traditionsreiche Veranstaltung beginnt um 13.30 Uhr mit dem Tanz unter der Erntekrone bei den diesjährigen Kronenbauern, Familie Duden in der Lohstraße 2. Tanzvorführungen der Kalber Kids und der jungen Kronentänzer von der Dorfjugend tragen wie immer zur Unterhaltung bei - musikalisch begleitet vom Fanfarenzug des VfL Sittensen. Nach dem Einholen der Erntekrone geht's zu
powered by webEdition CMS