JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert! Bitte aktivieren Sie JavaScript für Treffpunkt-Sittensen, da die Seite ansonsten nicht korrekt funktioniert.
Mittwoch, 21.04.2021

„Workwear moden-HOLST“: Neueröffnung am 6. April in der Bahnhofstraße

Robust, funktionell, qualitativ hochwertig: Arbeitsbekleidung muss bestimmten Anforderungen entsprechen. Gut aussehen und lange halten sollte sie bestenfalls auch noch. Bei „Workwear moden-HOLST" ist genau das zu finden. Das neue Geschäft in der Bahnhofstraße 24 in Sittensen eröffnet Luca Wichern am Dienstag, 6. April. Damit erfüllt sich der 26-Jährige den langgehegten Wunsch des eigenen Ladens.   Mit der Textilbranche ist der Sittenser schon von Haus aus vertraut, denn seine Eltern,

Weiße Flotte der Tanklogistik: 50 Jahre Weigand-Transporte

1971 wagte Wolfgang Weigand mit einem eigenen Transportunternehmen den Schritt in die Selbstständigkeit. Heute beschäftigt der einstige Ein-Mann-Betrieb als Familienunternehmen mehr als 70 Mitarbeiter. Mit 120 Einheiten ist „die weiße Flotte der Tanklogistik" für 130 Kunden in Deutschland und Europa unterwegs. Nun feiert Weigand-Transporte 50. Geburtstag in Lengenbostel.  Mut, Energie und ein gebrauchter Kipplastzug – auf diesen Bausteinen gründete Wolfgang Weigand am 6. April 1971

Harder & Reith GmbH bietet Ausbildungsplatz

Viele Betriebe wollen ausbilden und Nachwuchs qualifizieren. Auch der Sittenser Betrieb Harder & Reith GmbH Haus- und Anlagentechnik gehört dazu. „Handwerk hat goldenen Boden", wissen die beiden Inhaber, Elektrotechnikermeister Stefan Harder und Installateur- und Heizungsbaumeister Matthias Reith.   Sie haben die Firma im November 2010 gegründet. 2015 wurde das Ladengeschäft in der Hamburger Straße 18 eröffnet. Inzwischen gehören dem Team 14 Mitarbeiter an. Das zehnjährige Bestehen

Tannenbaumverkauf bei Grimkes ab 7. Dezember

Bei Birgit und Jens Riepshoff von Grimkes Bio- und Bauernladen in der Eichenstraße in Sittensen startet am Montag, 7. Dezember, der Tannenbaumverkauf - unter Einhaltung der geltenden Corona-Abstands- und Hygienemaßnahmen. Bis zum 23. Dezember können dort täglich von 8 bis 18 Uhr Tannenbäume erworben werden. Auch der Laden hat in dieser Zeit geöffnet. Es besteht die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasenbedeckung, Punsch- und Bratwurstverkauf findet nicht statt. Wegen der Corona bedingten Vorgaben

Azubis gesucht: Freie Stellen im Eurobaustoff Zentrallager Nord

Aus der Schule raus und was dann? Firmen sind auf der Suche nach zukünftigen Fachkräften, Schülerinnen und Schüler nach ihrem Traumberuf. Das Sittenser Unternehmen Eurobaustoff Zentrallager Nord bietet gleich mehrere, freie Ausbildungsplätze in unterschiedlichen Bereichen an - für weibliche und männliche Bewerber als Kaufmann oder Kauffrau für Büromanagement, Fachkraft für Lagerlogistik oder als Berufskraftfahrer.  Neugierig geworden? Gesucht werden junge Leute, die Spaß an der Arbeit

Weigand-Transporte: Neues Verwaltungsgebäude mit modernem Seminarbereich - Externe Buchungen möglich

Digitalisierung und technischer Fortschritt prägen die heutige Arbeitswelt. Die Atmosphäre ist aber mindestens genauso wichtig wie die eigentliche Arbeit selbst. Denn: Eine entsprechende Umgebung beeinflusst erwiesenermaßen Produktivität und Motivation der Mitarbeiter. Moderne Bürokonzepte verstehen den klassischen Arbeitsplatz als einen Ort des Austauschs und des sozialen Miteinanders. Das neue Verwaltungsgebäude des familiengeführten Unternehmens Weigand-Transporte GmbH & Co KG in der

Kloster-Mühle: Kerzen-Konzert, After-Work-Treffen, Oktoberessen

Das Hotel und der Gasthof zur Kloster-Mühle in Kuhmühlen, idyllisch gelegen inmitten von prächtiger Natur und imposanten Baumalleen, wartet mit besonderen Aktionen und Veranstaltungen auf, die den Gästen einen unvergesslichen Abend bieten sollen. Selbstverständlich finden sie unter Einhaltung der aktuellen Corona-Richtlinien statt. Am 19. und 20. September sowie am 17. und 18. Oktober ist ein Open-Air-Kerzen-Konzert ⁠mit der Künstlerin Debby Smith⁠ geplant. Bei Musik und leckeren Fingerfood-Spezialitäten,

Fünf Jahre „moden HOLST“ unter Leitung von Petra und Torsten Wichern

Vor fünf Jahren haben Petra und Torsten Wichern die Sittenser Modefachgeschäfte „moden HOLST" und „momento." übernommen. Beide freuen sich, dass sie auf eine erfolgreiche Geschäftsentwicklung zurückblicken dürfen. „Wir sind dankbar, dass uns ein großer Kundenkreis das Vertrauen schenkt und immer wieder gerne zu uns zum Modeeinkauf kommt", betont das Inhaberehepaar. Die Kundenwünsche stehen an erster Stelle. „Wir wollen nicht verkleiden. Die Mode soll zur Persönlichkeit passen",

"Grimm’s Kitchen" plant Wiedereröffnung im Juli – Öffnungszeiten eingeschränkt

„Grimm's Kitchen" an der Stader Straße in Sittensen nimmt im Juli wieder den Betrieb auf. Wegen der Corona-Beschränkungen waren die Türen seit März geschlossen. Die genauen Öffnungszeiten stehen noch nicht fest, klar ist indes, dass zunächst nur am Wochenende geöffnet sein wird – auch wegen der Auflagen, die es in der Corona-Krisenzeit zu erfüllen gilt. Das bisherige Konzept aus Bäckerei, Café und Bistro wird sich verändern. Inhaber Christoph Schleuter reagiert damit auch auf den

Neueröffnung: „Gundies Sommerrestaurant mit Biergarten“

Die Corona-Krise trifft viele Unternehmen hart. Mitunter ist sogar die berufliche Existenz in Gefahr. Gunda Rievesehl aus Klein Meckelsen hat aus der Not eine Tugend gemacht. Die Betreiberin einer Event-Location und Vermieterin von Ferienappartements – Gundies Home No. 15 in der Dorfstraße in Klein Meckelsen - hat gemeinsam mit Ehemann Andreas und ihrem Mitarbeiterteam Kreativität walten lassen und den Betrieb um „Gundies Sommerrestaurant mit Biergarten" erweitert. „Bevor wir strategisch

SaM-Power begeht zehnjähriges Bestehen

Die Unternehmensgruppe SaM-Power in der Schmiedestraße 9 in Lengenbostel hat es sich zur Aufgabe gemacht, den umfassenden Prozess der Biogas-Produktion in jeder Phase zu optimieren. Nachhaltigkeit, Umweltverträglichkeit und eine ganzheitliche Betrachtung haben dabei oberste Priorität. Inhaber sind Daniel Gottschalk und Patrick Otten, die ein engagiertes und fachkompetentes Mitarbeiterteam an ihrer Seite wissen.  Im Juni 2010 haben sie die Firma gegründet – mit einem kleinen Büro in

Willenbrock, Wesche & Collegen: Tobias Thies neuer Gesellschafter

Die Steuerberatungsgesellschaft Willenbrock, Wesche & Collegen sieht sich für die Zukunft gut aufgestellt. Denn mit Tobias Thies ist am 1. Januar ein engagierter Mitarbeiter als neuer Gesellschafter mit aufgenommen worden. Der 33-Jährige wird damit Partner von Ulrich Wesche, Jörg Heins und Jörg Klingberg, die bereits seit vielen Jahren in der Geschäftsführung tätig sind. Hans-Peter Willenbrock ist ausgeschieden, bleibt der Gesellschaft aber weiterhin in beratender Funktion erhalten. Die
powered by webEdition CMS