JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert! Bitte aktivieren Sie JavaScript für Treffpunkt-Sittensen, da die Seite ansonsten nicht korrekt funktioniert.
Freitag, 24.05.2019

Termine / 07.03.2019 09:16 Uhr

"time to talk" in Scheeßel

„Meine Grenzen – Endstation oder Chance“: So lautet das Thema des nächsten „time to talk“-Abends für Frauen am Freitag, 15. März, im „Scheeßeler Hof“ in Scheeßel. Einlass ist ab 19.30 Uhr, Beginn um 20 Uhr. Jedes Land hat Grenzen. Ausnahmslos. Sie sind wichtig, weil sie festlegen, was zu dem entsprechenden Land gehört und was nicht. Ein Land existiert erst durch seine Abgrenzung. Genauso verhält es sich mit dem Leben und der Persönlichkeit. Es gibt Grenzen. Sie definieren den Menschen, machen unverwechselbar und schützen. Doch diese positiven Eigenschaften gehen häufig verloren. Grenzen werden als Herausforderung erlebt und immer wieder auch als Überforderung. Sie werden zur Bedrohung. Zum einen, weil sie deutlich machen, wer man gerade nicht ist und was gerade nicht geht. Zum anderen aber auch, weil die Umstände des Lebens einengen. Sie setzen dem Leben Grenzen, die machtlos machen. Georgia Mix, Autorin und Referentin aus Gütersloh und Steffi Gosch, Erzieherin und Musikerin aus Bünde, haben sich intensiv mit diesem Thema beschäftigt und wollen sich gemeinsam mit den Gästen mit diesen Grenzen auseinandersetzen. Auf ganzheitliche Weise – durch Worte, Musik und Bilder – kreativ und herzensnah, wollen sie den Blick darauf schärfen, dass auch innerhalb der Grenzen noch ein Land von großer Fülle zur Verfügung steht. „time to talk“ wird von Frauen aus verschiedenen christlichen Gemeinden organisiert. Karten gibt es nur im Vorverkauf für 16 Euro (inklusive Fingerfoodbuffet) bei den bekannten Vorverkaufsstellen (Momento in Sittensen, Lesezeichen in Zeven und Kolkmann in Scheeßel). Eine Abendkasse gibt es nicht.

powered by webEdition CMS