JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert! Bitte aktivieren Sie JavaScript für Treffpunkt-Sittensen, da die Seite ansonsten nicht korrekt funktioniert.
Dienstag, 15.10.2019

Termine / 20.09.2017 19:08 Uhr

„Apfeltag“ in der Kurzen Straße in Sittensen

Der Verein „Zukunft Börde Sittensen" veranstaltet am Sonntag, 6. Oktober, 13 Uhr, im Rahmen des Sittenser Erntedankfestes wieder einen „Apfeltag." Im Anschluss an den großen Festumzug durch den Ort dreht sich in der Kurzen Straße alles rund um den Knebusch-Apfel, ein Sittenser Orginal, der 2013 in Hamburg zum Apfel des Jahres gewählt wurde und Produkte aus der Sittenser Börde. Es gibt Apfelkuchen und mehr von Bäcker Latzel, Kaffee, Apfel-Eis vom Eiscafe Dante, Apfelsaft von der Mosterei Koeneke aus Heeslingen, Aroniasaft von Familie Duden, Mettwurst von Grimkes Bauernladen, Honig von der Imkerei Peter Senkpiel. Mit dabei sind auch die Seilerei und Flechterei Jens Martens, Susanne Kotte, die vor Ort malt und eine Bilderausstellung zeigt, Kramer Haushaltswaren mit einer Kochvorführung, das Klostergut Burgsittensen mit einem Einblick in die Bauernhofpädagogik sowie der Seniorenbeirat der Samtgemeinde Sittensen und der Verein Zukunft Börde Sittensen mit Info-Ständen. Auch die Wurstbude Hans-Jürgen Nath ist mit vor Ort.

powered by webEdition CMS