JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert! Bitte aktivieren Sie JavaScript für Treffpunkt-Sittensen, da die Seite ansonsten nicht korrekt funktioniert.
Dienstag, 16.01.2018

Termine / 04.01.2018 16:32 Uhr

Flettabend: Filmvorführung "Die Heide stirbt"

Der Film „Die Heide stirbt“ wurde um 1931 im ehemaligen Landkreis Zeven gedreht. Es handelt sich um eine Dokumentation über das Leben und Arbeiten der Menschen zu der Zeit in Landwirtschaft und Handwerk. Aber auch die Trachten, Bräuche mit Kirchgang, Hochzeit und Beerdigung werden gezeigt. Wer diesen interessanten, neu überarbeiteten Film sehen möchte, hat dazu im Rahmen des Flettabends des Heimatvereins der Börde Sittensen am Freitag, 19. Januar, 19.30 Uhr, im Sittenser Heimathaus, die Gelegenheit. Der Film wird vorgeführt und kommentiert von Erika Jaschinski.