JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert! Bitte aktivieren Sie JavaScript für Treffpunkt-Sittensen, da die Seite ansonsten nicht korrekt funktioniert.
Samstag, 20.10.2018

Termine / 12.06.2018 14:09 Uhr

20 Jahre Moorbahnverein Burgsittensen: Festprogramm

Den Erhalt der historischen Moorbahn im Natur- und Vogelschutzgebiet Tister Bauernmoor hat sich der Verein Moorbahn Burgsittensen auf die Fahnen geschrieben. Was im Kleinen begann, hat sich zu einem beliebten, touristischen Ausflugsziel über die Landkreisgrenzen hinweg entwickelt. Nun begeht der Verein sein 20-jähriges Bestehen. Das soll gefeiert werden. Das Festprogramm beginnt um 11 Uhr mit einem Frühschoppen, je nach Wetterlage im oder vor dem Lokschuppen. Für Speisen, Kaffee, Kuchen, Eis, Brezel aus dem Holzbackofen, frisch gebackene Waffeln und Getränke zu familienfreundlichen Preisen ist gesorgt, musikalische Unterhaltung liefert Heiko Hastedt. Spiele für Kinder sind ebenfalls vorbereitet. Der offizielle Teil mit Ansprachen und Grußworten soll um 14 Uhr stattfinden. Zur Unterhaltung tragen auch Sketche der Ostetaler Speeldeel bei. Im Zuge des Festaktes soll auch die neue Draisine eingeweiht werden, die der Verein bis auf den Rahmen selbst gebaut hat. Das Gefährt läuft über Elektroantrieb, gesteuert wird es per Joy-Stick gelenkt. Zwei Erwachsene oder bis zu vier Kinder finden auf der Draisine Platz. Besucher haben auf einem eigens eingerichteten Rundkurs Gelegenheit zu Probefahrten. Drei Züge mit Loren sind bis in die Abendstunden hinein im Einsatz, um Gäste zum Aussichtsturm zu bringen. Zur Unterstützung wurde eine Gast-Lok organisiert. Übrigens: Wer zu Fuß oder mit dem Fahrrad zur Moorbahn kommt, darf kostenlos mitfahren.

powered by webEdition CMS