JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert! Bitte aktivieren Sie JavaScript für Treffpunkt-Sittensen, da die Seite ansonsten nicht korrekt funktioniert.
Donnerstag, 15.11.2018

Termine / 09.11.2018 08:48 Uhr

Abendmusik in der Kirche

Selten kommt man in den Genuss, einen der bedeutenden Instrumentalisten seiner Zeit und dessen Schüler in einem gemeinsamen Konzert zu hören. Sittensen hat dieses Glück, kommen doch am Samstag, 17. November, das Posaunenensemble „Brass train“ der Musikhochschule Lübeck zusammen mit ihrem Leiter und Dozenten Michael Ranzenberger nach Sittensen und halten im Laufe des Tages im Gemeindehaus der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde zunächst einen Workshop für die Bläser der christlichen Gemeinden Sittensens ab und geben am Abend um 19 Uhr ein Dozentenkonzert in der St. Dionysius-Kirche. Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei. Spenden kommen den Musikern und der Finanzierung des Workshops zugute. Michael Ranzenberger ist Soloposaunist der Hamburger Symphonikern und ein weltweit gefragter Künstler. Bereits im Mai dieses Jahrs konnten sich viele Gemeindemitglieder von seinen großartigen Fähigkeiten ein Bild machen, als sie sein gemeinsames Konzert mit Olga Chumikova, Kantorin der Kirche Sittensen, besuchten.

powered by webEdition CMS