JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert! Bitte aktivieren Sie JavaScript für Treffpunkt-Sittensen, da die Seite ansonsten nicht korrekt funktioniert.
Montag, 26.09.2022

U14 des VfL: Trainer formen Mannschaft

Eine Fußballmannschaft zu formen, war zu Saisonbeginn die Aufgabe der Trainer der U14 des VfL Sittensen, Hermann Otten und Michel Miesner. Da es in Wohnste nicht genug Spieler gab, um den Spielbetrieb aufrecht zu erhalten, meldete Andreas Schmidt als Verantwortlicher die Restmannschaft ab. Nach kurzer Absprache stießen die Spieler zum U14-Team nach Sittensen. Um alle Spieler so gut wie möglich zu integrieren, trafen die Coaches einen Kompromiss, der sich bewährte: Trainiert wird nicht nur in Sittensen, sondern auch in Wohnste.

Durch Mund-zu-Mund-Propaganda über Motivation und Trainingsmethoden wuchs sogar das Team um Otten auf 28 Spieler an. Um so vielen Bördekickern wie möglich Einsätze und Erfahrungen zu verschaffen, wird die U14 gleich drei Teams für die Hallensaison stellen. Am 10. Dezember geht es für alle mit dem jeweils ersten Futsalturnier los. Mit Jonas Rathjen kommt eine junge, motivierte Verstärkung der Trainerriege hinzu.

powered by webEdition CMS