JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert! Bitte aktivieren Sie JavaScript für Treffpunkt-Sittensen, da die Seite ansonsten nicht korrekt funktioniert.
Freitag, 06.08.2021
Termine

Niederdeutsche Bühne: Hendrik Ehlen neuer Vorsitzender

Der Vorstand der Abteilung Niederdeutsche Bühne im VfL Sittensen hat sich neu formiert, nachdem der bisherige Leiter, Gerhard Brunkhorst, im letzten Jahr plötzlich verstorben war. Den Vorsitz hat jetzt Hendrik Ehlen übernommen, sein

Gelungene Aktionen zum Ende des Kindergartenjahres

Aufgrund der Coronapandemie und den damit einhergehenden Hygieneauflagen musste in der Sittenser Kindertagesstätte Westerberg in diesem Jahr ein gemeinsames Abschlussfest mit den Eltern ausfallen, da diese die Einrichtung nicht betreten

Neue Auszubildende beim Landkreis

Neun junge Leute haben am 1. August ihre Ausbildung oder ihr Studium beim Landkreis Rotenburg/Wümme begonnen. Drei Kreisinspektor-Anwärter, fünf Auszubildende zur/zum Verwaltungsfachangestellten und ein Auszubildender zum Straßenwärter

100 000. Impfung durchgeführt

Im Impfzentrum in Zeven wurde heute um 10.55 Uhr die 100 000. Impfung durchgeführt. Dabei bekam Silke Sondermann von Maike Tietjen ihre Spritze. Geimpft wurde seit dem 1. Januar dieses Jahres im Zevener Impfzentrum, bei verschiedensten

Genesenennachweis nur mit positivem PCR-Test

Immer wieder wollen nach Mitteilung des Landkreises Rotenburg/Wümme Menschen vom Gesundheitsamt einen Genesenennachweis ausgestellt bekommen. Mit diesem Nachweis erhalten genesene Personen diverse Erleichterungen und Ausnahmen und werden

Vier neue Corona-Fälle

Im Landkreis Rotenburg/Wümme gibt es seit gestern vier neue Corona-Fälle. Insgesamt werden 4057 Fälle gezählt, 3940 sind wieder genesen. Aktuell gibt es 20 infizierte Personen, 97 sind verstorben. Es sind 2038 Männer (+4) und 2019

Kräutergarten: Arbeiten haben begonnen

Der Gewürz- und Heilkräutergarten, den der Seniorenbeirat der Samtgemeinde Sittensen auf einer 400 Quadratmeter großen Fläche hinter dem Schafstall auf dem Heimathausgelände anlegen will, nimmt Gestalt an. Denn: Der offizielle „Spatenstich"

Jörg Schiewe als Vorsitzender bestätigt

Um die aktuellen Corona-Regelungen einzuhalten und das Ansteckungsrisiko zu minimieren, wurde die diesjährige Jahreshauptversammlung des TuS Tiste unter freiem Himmel durchgeführt. Eins blieb jedoch wie in den Jahren zuvor: Nach den

Zweitimpfungen: Termine werden verlegt

Im Impfzentrum finden am 9. und am 13. August keine Zweitimpfungen statt, die Termine werden verlegt. Die betroffenen Personen wurden vom Impfzentrum per Mail oder Telefon informiert. Wer an diesem Tag einen Impftermin hat und noch keine

Sieben neue Corona-Fälle - Inzidenzwert steigt auf acht

Im Landkreis Rotenburg/Wümme gibt es seit gestern sieben neue Corona-Fälle. Insgesamt werden 4053 Fälle gezählt, 3940 sind wieder genesen. Aktuell gibt es 16 infizierte Personen, 97 sind verstorben. Es sind 2034 Männer (+4) und 2019

Nisthilfe für Wildbienen auf dem Friedhof

Manfred Radtke, Vorsitzender der Kreisgruppe Rotenburg des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), hat auch die Gemeinde Klein Meckelsen, mit Bürgermeister Hermann Meyer an der Spitze, motivieren können, sich für den Schutz

Punkt-Sieben-Gottesdienst vor der Kirche

Auf dem Rasen vor der Kirche soll Corona bedingt wieder der nächste Punkt-Sieben-Gottesdienst am Freitag, 6. August, 19 Uhr, stattfinden - sofern es regnet in der Kirche. Die aktuell gültigen Regeln und Verordnungen für Gottesdienste

TSC: Vorstand im Amt bestätigt

Die ursprünglich für März geplante Mitgliederversammlung des TSC Grün-Gold Sittensen konnte jetzt im Juli nachgeholt werden. 30 stimmberechtigte Mitglieder waren der Einladung gefolgt. Ein Teil des Vorstandes stand zur Wahl an und

Drei neue Corona-Fälle

Im Landkreis Rotenburg/Wümme gibt es seit gestern drei neue Corona-Fälle. Insgesamt werden 4046 Fälle gezählt, 3940 sind wieder genesen. Aktuell gibt es neun infizierte Personen, 97 sind verstorben. Es sind 2030 Männer (+2) und 2016

Neuer Name: „LEADER-Region Börde-Oste-Wörpe"

Die Zusammenarbeit der Samtgemeinden Selsingen, Sittensen, Tarmstedt und Zeven (ohne Gyhum) in der bisherigen Region Börde Oste-Wörpe soll auch in der neuen EU-Förderperiode fortgesetzt werden. „Das ist ein guter und wichtiger Zusammenschluss",

Termine & Veranstaltungen

Aktuelle Kleinanzeigen

Alle 38 Kleinanzeigen anzeigen

powered by webEdition CMS