JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert! Bitte aktivieren Sie JavaScript für Treffpunkt-Sittensen, da die Seite ansonsten nicht korrekt funktioniert.
Freitag, 27.01.2023
Termine

Koch-Events bei Kramer Haushaltswaren

Kocherlebnisse unter professioneller Anleitung: Das bieten die beliebten Koch-Events im Sittenser Fachgeschäft Kramer Haushaltswaren im Kampweg 1. Im Februar und März stehen verschiedene Themen-Events zur Auswahl, die noch jeweils über

Ostetalschule: Info-Abend zur Oberstufe

Die Ostetalschule in Sittensen stellt am Dienstag, 7. Februar, ihre gymnasiale Oberstufe vor. Um 18 Uhr beginnt die Informationsveranstaltung für die sogenannte "Einführungsphase", also für den kommenden 11. Jahrgang, die sich demzufolge

Wintertheater: Proben laufen auf Hochtouren

Nach zwei Jahren Coronapause freut sich die Niederdeutsche Bühne des VfL Sittensen, endlich wieder ihr beliebtes Wintertheater veranstalten zu können. Ab dem 12. Februar soll sich wieder der weinrote Samtvorhang der Bühne im Ludwig-Otto-Ehlers-Haus

Versammlung der Feuerwehr mit Ehrungen und Beförderungen

Traditionsgemäß findet im Januar die Mitgliederversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Kalbe statt. Ortsbrandmeister Jan Ehlen durfte dazu 40 Mitglieder und Gäste im Dorfgemeinschaftshaus begrüßen. Die neu eingetretenen Florian Lang

Anlaufstelle für Senioren und Menschen mit Pflegebedarf

Der Senioren- und Pflegestützpunkt des Landkreises Rotenburg/Wümme, auch bekannt unter dem Namen „RoSe", ist eine Anlaufstelle für Senioren, Menschen mit Pflegebedarf sowie deren Angehörige. Daneben ist er auch Ansprechpartner für

Ehrungen für langjährige Ratsmitgliedschaft

Langjährige Ratsmitglieder sind im Rahmen der jüngsten Sitzung des Rates der Gemeinde Wohnste geehrt worden. Bürgermeister Hans-Dieter Klindworth überreichte Monika Fitschen eine Urkunde des Niedersächsischen Städte- und Gemeindebundes

Kohltour mit Tanzeinlagen

Die Trachtengruppe aus Klein Meckelsen hat endlich wieder eine Kohltour unternehmen können. Rund 50 Mitglieder haben sich am Dorfzentrum getroffen, um sich dann mit Bollerwagen und viel guter Laune auf eine Tour durch die Feldmark zu

Selbstwertgefühl stärken: Neue Mädchengruppe startet

Die Erziehungs- und Familienberatungsstelle des Landkreises Rotenburg/Wümme startet am 23. Februar in Bremervörde mit einem neuen Angebot für Mädchen zwischen 13 und 15 Jahren. Im geschützten Rahmen einer Gruppe können die Teilnehmerinnen

Fußball: Regionalliga-Spitzenspiel in Sittensen

Fußballfans dürfen sich am Samstag, 28. Januar, 14 Uhr, auf ein starkes Regionalliga-Spiel zwischen der U23 Holstein Kiel und der ersten Herrenmannschaft von Atlas Delmenhorst auf den neuen Kunstrasenanlagen in Sittensen freuen. Der

Zugmaschinen gestohlen - Polizei sucht Hinweise

Für einen Schaden von weit über 100.000 Euro haben unbekannte Täter in der Nacht zum Dienstag bei einem Diebstahl von mehreren Sattelzugmaschinen gesorgt. Zwischen 1 Uhr und 1.30 Uhr öffneten sie das Zufahrtstor einer Firma für Nutzfahrzeuge

Altpapiersammlung

Der TuS Tiste sammelt am Samstag, 28. Januar, Altpapier. Mitglieder des Vereins starten um 8.45 Uhr am Tister Sporthaus. Bürger aus den Ortschaften Freetz, Kalbe und Tiste werden gebeten, bis dahin das Papier gut gebündelt an die Straße

DRK lädt zur Kaffeetafel ein

Die Verantwortlichen des DRK-Ortsvereins Sittensen stehen in den Startlöchern, um mit Mitgliedern, Freunden und Nachbarn am 7. Februar, 14.30 Uhr, mit einer Kaffeetafel im Heimathaus Sittensen in das neue Jahr zu starten. Als Gast für

Gottesdienst mit Jeepney begeistert Kinder

Die Premiere ist gelungen: Der erste Kindergottesdienst im Freien, den das Team der Freien evangelischen Gemeinde Sittensen am vergangenen Sonntag in Freetz veranstaltet hat, fand gleich guten Zuspruch.  Neue Wege möchten Jürgen

Just-for-fun-Tennis-Doppelturnier

Die Tennis-Damen des VfL Sittensen haben drei Stunden lang auf drei Plätzen neun spannende Doppel gegen die Damen 30 des TC BW Scheeßel ausgetragen. Dabei kam es zu vielen spannenden Ballwechseln. Auch die Geselligkeit kam nicht zu kurz,

Dankeschönessen für Sprachmittler

Über 900 Mal waren die Sprachmittlerinnen und Sprachmittler des Landkreises Rotenburg/Wümme im vergangenen Jahr im Einsatz. Bei einer Abendveranstaltung bedankte sich der Landrat Marco Prietz bei den Ehrenamtlichen für ihr großes Engagement. Insgesamt

Termine & Veranstaltungen

Aktuelle Kleinanzeigen

Alle 13 Kleinanzeigen anzeigen

powered by webEdition CMS