JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert! Bitte aktivieren Sie JavaScript für Treffpunkt-Sittensen, da die Seite ansonsten nicht korrekt funktioniert.
Montag, 26.09.2022

Adventskonzert in der Kirche mit Posaunenchor und Orgel

Der Posaunenchor der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Sittensen lädt am Sonntag, 4. Dezember, 19 Uhr, zum diesjährigen Adventskonzert in der St. Dionysius-Kirche ein. Unter der musikalischen Leitung von Jonas Schult, Martina Fittschen-Drösemeyer und Claudia Wedemeyer spielt die rund 40-köpfige Bläsergruppe klassische, traditionelle Werke des Barock und moderne Arrangements. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten. Das traditionsreiche Konzert erklingt dieses Jahr im Wechsel mit der Orgel, gespielt von der Sittenser Kantorin Olga Chumikova.

Neben solistischen Orgelwerken von Johann Sebastian Bach und Johannes Brahms musiziert sie auch gemeinsam mit dem Posaunenchor bekannte Advents- und Weihnachtslieder. Unterstützt wird Olga Chumikova von Janek Dockweiler, einem jungen Organisten aus Iselersheim bei Bremervörde. Der 14-Jährige ist Schüler von Chumikova im Rahmen der Nachwuchsförderung von Organisten der Landeskirche Han-over. Das junge Talent bestreitet an diesem Abend sein erstes Konzert.

Das alljährliche Adventskonzert des Posaunenchores erfreut sich großer Beliebtheit, gelingt es doch den Dirigenten immer, ein stimmungsvolles Programm einzustudieren, das das Publikum von der ersten bis zur letzten Note gefangen nimmt. Da das Konzert immer sehr gut besucht ist, haben sich die Veranstalter entschlossen, bereits ab 18.15 Uhr das Publikum einzulassen.

powered by webEdition CMS