JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert! Bitte aktivieren Sie JavaScript für Treffpunkt-Sittensen, da die Seite ansonsten nicht korrekt funktioniert.
Montag, 26.09.2022

Gestern Abend: Shoppen, Bummeln und Genießen bis 22 Uhr

Ein Abend zum Bummeln, Einkaufen, Klönen, Verweilen: Bis 22 Uhr hielten gestern Geschäfte ihre Türen geöffnet, denn der Wirtschafts-Interessen-Ring (WIR) hatte wieder zum „Late-Night-Shopping" eingeladen. Entspannt und gelöst ging's zu, vor den Läden leuchteten Fackeln, Laternen und Windlichter und ließen in der Dunkelheit eine besondere Atmosphäre aufkommen. Es herrschte Kommen und Gehen, die Einzelhändler freuten sich über jeden Besucher, der hereinschaute. Die Devise lautete: „Dabei sein ist alles", denn Veranstaltungen dieser Art sollen auch die Attraktivität des Ortes stärken und nach Feierabend die Gelegenheit bieten, sich ohne Hektik und Gedränge einen Eindruck über das Warenangebot zu verschaffen.

Zum gemütlichen Plausch zwischendurch standen kleine Leckereien und Getränke bereit. Natürlich gab's eigens zu diesem Anlass Preisnachlässe und Aktionen. So hat Kaiser Uhren & Schmuck, bekanntlich ist zum Ende des Jahres die Geschäftsaufgabe geplant, als letzte Sonderanfertigung und „besonderes Liebhaber- und Erinnerungsstück" die „Original Kaiser-Armband-Uhren" aufgelegt, die es bis auf weiteres zu erwerben gibt - inklusive des derzeit geltenden Rabattes.

Rund um den Marktplatz war unter dem Motto: „Den Markt erleben" ebenfalls viel los. Der flackernde Schein von Feuerkörben wies schon von weitem den Weg zur kleinen Budenstadt, zudem war fetzige Musik zu hören. DJ Manfred Fritzsche hatte diesmal seine Auswahl dem Schlager gewidmet. In der Mitte des Platzes waren Tische und Bänke zum gemütlichen Verweilen aufgestellt, in Anbetracht der doch etwas kühlen Temperaturen blieben die Besucher indes lieber an den Getränke- und Schlemmerbuden stehen. Die umliegenden Läden luden ebenfalls zum verlängerten Einkaufsvergnügen ein, auch Kleiderkammer und Eis-Café hatten geöffnet.

Eindrücke vom Geschehen gibt's in der Fotogalerie. (hm)

powered by webEdition CMS