JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert! Bitte aktivieren Sie JavaScript für Treffpunkt-Sittensen, da die Seite ansonsten nicht korrekt funktioniert.
Freitag, 01.07.2022

Ölspur zieht sich über drei Ortschaften

Um 11.44 Uhr schrillten heute die digitalen Meldeempfänger der Sittenser Feuerwehr. Grund: eine Ölspur in der Mühlenstraße. Nachdem Einsatzleiter Mario Baumgart die Lage erkundet hatte, stellte sich heraus, dass sich die Spur von der Alten Dorfstraße über Mühlenstraße, Am Markt, Bahnhofstraße, Hamburger Straße bis nach Tiste zog.

Umgehend wurde die Feuerwehr Tiste dazu alarmiert. Allerdings reichte die Verunreinigung noch bis nach Kalbe in die Straße Deepenhorn. Sie wurde ebenfalls von den vorhandenen Kräften abgestreut.

Den Verursacher konnte die Polizei ermitteln. Ein landwirtschaftliches Fahrzeug hatte aufgrund eines technischen Defektes Öl verloren. Nach über zwei Stunden war der Einsatz für die Feuerwehren beendet.

Fotos: A. Schröder, Pressesprecher der Samtgemeinde-Feuerwehr Sittensen

powered by webEdition CMS