JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert! Bitte aktivieren Sie JavaScript für Treffpunkt-Sittensen, da die Seite ansonsten nicht korrekt funktioniert.
Donnerstag, 01.12.2022

Briefkästen gesprengt

Briefkästen der Deutschen Post waren zum Jahreswechsel Ziel unbekannter Vandalen. Denn: In Hamersen, Zevener Straße, Tiste, Hauptstraße und in der Dorfstraße in Kalbe wurden nach Angaben der Polizei Sittensen vermutlich im Zeitraum vom 31. Dezember bis 2. Januar die gelben Kästen mittels Feuerwerkskörper gesprengt.

Inwieweit inliegende Briefsendungen zu Schaden gekommen sind, kann nicht mehr nachvollzogen werden. Der Sachschaden beläuft sich jeweils auf 400 Euro und macht einen Austausch der betroffenen Briefkästen erforderlich.

Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wende sich bitte an die Polizei Sittensen. (hm)

powered by webEdition CMS