JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert! Bitte aktivieren Sie JavaScript für Treffpunkt-Sittensen, da die Seite ansonsten nicht korrekt funktioniert.
Dienstag, 23.10.2018

Landkreis-App für Zuwanderer gestartet

Die Informations-App „Integreat" ist im Landkreis an den Start gegangen. Sie kann kostenlos im Google Play Store oder im App Store heruntergeladen werden. Menschen, die neu in den Landkreis kommen, können sich mithilfe der App in sieben Sprachen über den Landkreis informieren und zum Beispiel Beratungsstellen und Deutschkurse finden.

Die Inhalte der App wurden von der Koordinierungsstelle Migration und Teilhabe des Landkreises in Zusammenarbeit mit zahlreichen Partnern aus der Region erstellt. Von diesen Partnern haben sich bei der Eröffnungsveranstaltung in der BBS in Zeven 20 mit einem Stand vorgestellt. So konnten die Besucher nicht nur die App herunterladen und ausprobieren, sondern auch mit Ansprechpartnern zu den digitalen Angeboten in Kontakt kommen.

Nach der Begrüßung durch Landrat Hermann Luttmann gab einer der Entwickler der App einen kurzen Überblick zu der Entwicklung des Projektes, das mittlerweile in mehr als 40 Kommunen zugewanderten Menschen Informationen zur Orientierung und Integration in ihren Muttersprachen anbietet.

Bei der Messe zum Start der App ging es lebendig zu: Am Stand der VHS Zeven konnten die Besucher an einem Spiel teilnehmen, am Stand der Nähwerkstatt Visselhövede vor Ort kleine Taschen herstellen und beim Kaufhaus Karo einen Kaffee trinken. Mehrsprachiges Material und Übersetzer erleichterten die Kommunikation zwischen Besuchern und Ausstellern.

Foto: von links - Gerd Hachmöller (Amtsleiter, Landkreis), Landrat Luttmann, Marie Charbonnier und Dörte Erber (Ko-Stelle, Landkreis) probieren mit Fritjof Knier (GF Tür an Tür - Digital Factory gGmbH – App Integreat) die neue App aus.

powered by webEdition CMS